Donnerstag, 23. November 2017

Die “Rote Moschee” im Schwetzinger Schlossgarten

Gartenreise im November 2017. Der Schwetzinger Schlossgarten gilt als größte und schönste Gartenanlage der Barock- und Rokokozeit in Deutschland. In dieser Sommerresidenz des Kurfürsten Carl Theodor von der Pfalz sind viele beachtenswerte Sehenswürdigkeiten zu finden, unter anderem die „Rote Moschee“ im türkischen Garten (jardin turc), die von dem Hofarchitekten Nicolas de Pigage Ende des 18. Jahrhunderts erschaffen wurde. Die romantische Liebe zum Orient und das Interesse am Fremdländischen war ein Modetrend der Zeit … gerne zeigte man Weltoffenheit und Toleranz. Von besonderem Reiz ist die Vermischung von orientalischen und abendländischen Bauelementen: eine barocke Kuppel und Kreuzgänge sind genauso vertreten wie Minarette und Pavillons. Die Spiegelungen des faszinierenden Gebäudes im Weiher inmitten herbstlicher Laubverfärbungen versetzen jeden Fotografen in Begeisterung.

Die "Rote Moschee" im Schwetzinger Schlossgarten ... Foto: Brigitte Stolle November 2017

Die "Rote Moschee" im Schwetzinger Schlossgarten ... Foto: Brigitte Stolle November 2017

Die "Rote Moschee" im Schwetzinger Schlossgarten ... Foto: Brigitte Stolle November 2017

Die "Rote Moschee" im Schwetzinger Schlossgarten ... Foto: Brigitte Stolle November 2017

Die "Rote Moschee" im Schwetzinger Schlossgarten ... Foto: Brigitte Stolle November 2017

Die "Rote Moschee" im Schwetzinger Schlossgarten ... Foto: Brigitte Stolle November 2017
Foto (s): Brigitte Stolle

Dienstag, 21. November 2017

Merkur-Tempel, weiße Brücken, Laubengänge … Schwetzingen

Impressionen Schwetzinger Schlossgarten November 2017: Künstliche Ruinen, Merkur-Tempel, weiße Brücken, Laubengänge ... Brigitte Stolle MannheimAus einem mittelalterlichen Wasserschloss (1350 erstmals urkundlich erwähnt) entstand im Lauf der Jahrhunderte die Schwetzinger Sommerresidenz des Kurfürsten Carl Theodor. In den warmen Sommermonaten wurde die gesamte Mannheimer Hofhaltung hierher verlegt. Meine Fotos entstanden im November 2017 und zeigen einige Impressionen aus dem Schlossgarten, unter anderem romantische weiße Brücken, künstliche Ruinen (hier der Merkur-Tempel), Laubengänge …

Impressionen Schwetzinger Schlossgarten November 2017: Künstliche Ruinen, Merkur-Tempel, weiße Brücken, Laubengänge ... Brigitte Stolle Mannheim

Impressionen Schwetzinger Schlossgarten November 2017: Künstliche Ruinen, Merkur-Tempel, weiße Brücken, Laubengänge ... Brigitte Stolle Mannheim

Impressionen Schwetzinger Schlossgarten November 2017: Künstliche Ruinen, Merkur-Tempel, weiße Brücken, Laubengänge ... Brigitte Stolle Mannheim

 Impressionen Schwetzinger Schlossgarten November 2017: Künstliche Ruinen, Merkur-Tempel, weiße Brücken, Laubengänge ... Brigitte Stolle Mannheim
Foto (s): Brigitte Stolle

Sonntag, 19. November 2017

Orange-, Rost- und Brauntöne

Schwetzinger Schlossgarten im November 2017: Ein wunderschöner Herbsttag mit Sonne und blauem Himmel. Das Laub trägt flammende Herbstfarben in Orange-, Rost- und Brauntönen.

 Gartenreisen ... Schwetzinger Schlossgarten im November 2017 ... Flammende Herbstfarben ... Foto: Brigitte Stolle

Gartenreisen ... Schwetzinger Schlossgarten im November 2017 ... Flammende Herbstfarben ... Foto: Brigitte Stolle

Gartenreisen ... Schwetzinger Schlossgarten im November 2017 ... Flammende Herbstfarben ... Foto: Brigitte Stolle

Gartenreisen ... Schwetzinger Schlossgarten im November 2017 ... Flammende Herbstfarben ... Foto: Brigitte Stolle

Gartenreisen ... Schwetzinger Schlossgarten im November 2017 ... Flammende Herbstfarben ... Foto: Brigitte Stolle

Gartenreisen ... Schwetzinger Schlossgarten im November 2017 ... Flammende Herbstfarben ... Foto: Brigitte StolleZum nachfolgenden Bild mailt mir Leser Adrian: Das letzte Foto im Blog hat bei mir eine komische Wirkung. Es macht mich ein wenig  schwindelig, erst kippt es nach links weg und auch der Halt, den der rechte Teil des Bildes gibt, ist nicht ganz stabil. Ein im ersten Moment  ruhiges Bild bekommt eine merkwürdige Bewegung. Schön.

Gartenreisen ... Schwetzinger Schlossgarten im November 2017 ... Flammende Herbstfarben ... Foto: Brigitte Stolle
Foto (s): Brigitte Stolle

Mittwoch, 8. November 2017

Schlosspark im November

Der Schlosspark des Graf-von-Oberndorff’schen Schlosses Neckarhausen im November 2017.

Donnerstag, 26. Oktober 2017

Der Kurpark Bad Dürkheim im Oktober

Der Kurpark von Bad Dürkheim ist zwischen Innenstadt und Saline (Gradierwerk) zu finden. Durch die Stadt und den Kurpark fließt die Isenach, deren Verlauf im Bereich des Parks renaturiert wurde. Ich finde, der Park hat sich in der letzten Zeit sehr zu seinem Vorteil verändert und wirkt zu jeder Jahreszeit einladend. Die alten Baumbestände gefallen mir besonders gut und jetzt im Oktober ist die herbstliche Farbenpracht sehenswert. - Ähnlich farbenprächtige Fotos gelangen 2015 vor fast genau zwei Jahren: Klick hier.

Herbst - Der Kurpark von Bad Dürkheim im Oktober 2017 - Fotos: Brigitte Stolle

Herbst - Der Kurpark von Bad Dürkheim im Oktober 2017 - Fotos: Brigitte StolleHerbst - Der Kurpark von Bad Dürkheim im Oktober 2017 - Fotos: Brigitte Stolle

Herbst - Der Kurpark von Bad Dürkheim im Oktober 2017 - Fotos: Brigitte Stolle

Herbst - Der Kurpark von Bad Dürkheim im Oktober 2017 - Fotos: Brigitte Stolle

Herbst - Der Kurpark von Bad Dürkheim im Oktober 2017 - Fotos: Brigitte Stolle

Herbst - Der Kurpark von Bad Dürkheim im Oktober 2017 - Fotos: Brigitte Stolle

Herbst - Der Kurpark von Bad Dürkheim im Oktober 2017 - Fotos: Brigitte Stolle

Herbst - Der Kurpark von Bad Dürkheim im Oktober 2017 - Fotos: Brigitte Stolle

Herbst - Der Kurpark von Bad Dürkheim im Oktober 2017 - Fotos: Brigitte Stolle
Foto (s): Brigitte Stolle

Mittwoch, 18. Oktober 2017

Ein Summen und Brummen liegt in der Luft

Kappesgärten Neckarhausen. Hier, am Aserdamm, war circa 10 Jahre lang mein Bienenstandort mit 1 - 3 Bienenbeuten. Ab und zu schaue ich bei meinem Nachfolge-Imker vorbei, der wesentlich mehr Bienen hat - 10 Kästen habe ich gezählt. Schön war es, als ich im Sommer immer genug Honig für den Eigenbedarf, für Verwandte und Bekannte schleudern konnte. Heute kaufe ich Honig aus der Region bei Imkern meines Vertrauens, gerne auch mal eine Spezialität aus der Provence oder Ähnliches - aber auf keinen Fall im Supermarkt!

Kappesgärten Neckarhausen, Aserdamm ... Bienenstandort ... Brigitte Stolle

Kappesgärten Neckarhausen, Aserdamm ... Bienenstandort ... Brigitte Stolle
Lecker - Honig auf einem Butterbrötchen:

Butterbrötchen mit Honig aus der Region ... Foto: Brigitte Stolle
Bienenstich - Imkerkrimi aus Mannheim

Foto (s): Brigitte Stolle

Dienstag, 17. Oktober 2017

Herbst in Seckenheim

Herbstlich gefärbt ist die Umgehungsstraße Mannheim-Seckenheim. - Im Feld wurde eine weitere Kleingruppe/Familie von Schottischen Hochlandrindern entdeckt.

Herbstlich bunt gefärbt ... die Umgehungsstraße Mannheim-Seckenheim ... Foto: Brigitte Stolle 2017

Herbstlich bunt gefärbt ... die Umgehungsstraße Mannheim-Seckenheim ... Foto: Brigitte Stolle 2017

Schottische Hochlandrinder in Mannheim-Seckenheim ... Foto: Brigitte Stolle 2017

Schottische Hochlandrinder in Mannheim-Seckenheim ... Foto: Brigitte Stolle 2017

Schottische Hochlandrinder in Mannheim-Seckenheim ... Foto: Brigitte Stolle 2017
Foto (s): Brigitte Stolle

Sonntag, 15. Oktober 2017

Schlossgarten Neckarhausen im Oktober 2017

Blätter verfärben sich ins Gelbliche und fallen ab. So richtig herbstlich bunt ist der Neckarhäuser Schlossgarten noch nicht, wahrscheinlich sieht es dort in 2 Wochen noch ganz anders aus. Aber heute gab es noch einmal Sonne und einen blauen Himmel, was die gelbe Farbe ins rechte Licht rückte; insgesamt ein angenehmer Spaziergang bei warmen Temperaturen. 

Schlossgarten Neckarhausen im Oktober 2017 ... herbstlich ... Foto: Brigitte Stolle

Schlossgarten Neckarhausen im Oktober 2017 ... herbstlich ... Foto: Brigitte Stolle

Schlossgarten Neckarhausen im Oktober 2017 ... herbstlich ... Foto: Brigitte Stolle

Schlossgarten Neckarhausen im Oktober 2017 ... herbstlich ... Foto: Brigitte Stolle

Schlossgarten Neckarhausen im Oktober 2017 ... herbstlich ... Foto: Brigitte Stolle

Schlossgarten Neckarhausen im Oktober 2017 ... herbstlich ... Foto: Brigitte Stolle

Schlossgarten Neckarhausen im Oktober 2017 ... herbstlich ... Foto: Brigitte Stolle

 Schlossgarten Neckarhausen im Oktober 2017 ... herbstlich ... Foto: Brigitte Stolle

Schlossgarten Neckarhausen im Oktober 2017 ... herbstlich ... Foto: Brigitte Stolle

Schlossgarten Neckarhausen im Oktober 2017 ... herbstlich ... Foto: Brigitte Stolle
Foto (s): Brigitte Stolle

Donnerstag, 28. September 2017

Der Mannheimer Waldpark im September

Stille Spazierwege im Waldpark am Rhein:

Der Mannheimer Waldpark am Rhein im September ... Brigitte Stolle 2017

Der Mannheimer Waldpark am Rhein im September ... Brigitte Stolle 2017

Der Mannheimer Waldpark am Rhein im September ... Brigitte Stolle 2017

Der Mannheimer Waldpark am Rhein im September ... Brigitte Stolle 2017
Blick vom Waldpark auf Rhein und Victoria-Turm:

Der Mannheimer Waldpark am Rhein im September ... Brigitte Stolle 2017
Foto (s): Brigitte Stolle

Montag, 25. September 2017

Maulbeerinsel Mannheim September 2017

Ein sonniger Septemberspaziergang auf der Mannheimer Maulbeerinsel:

Ein sonniger Septemberspaziergang auf der Mannheimer Maulbeerinsel ... Brigitte Stolle 2017

Ein sonniger Septemberspaziergang auf der Mannheimer Maulbeerinsel ... Brigitte Stolle 2017

Ein sonniger Septemberspaziergang auf der Mannheimer Maulbeerinsel ... Brigitte Stolle 2017

Ein sonniger Septemberspaziergang auf der Mannheimer Maulbeerinsel ... Brigitte Stolle 2017

Ein sonniger Septemberspaziergang auf der Mannheimer Maulbeerinsel ... Brigitte Stolle 2017

Ein sonniger Septemberspaziergang auf der Mannheimer Maulbeerinsel ... Brigitte Stolle 2017

Ein sonniger Septemberspaziergang auf der Mannheimer Maulbeerinsel ... Brigitte Stolle 2017

Ein sonniger Septemberspaziergang auf der Mannheimer Maulbeerinsel ... Brigitte Stolle 2017

Ein sonniger Septemberspaziergang auf der Mannheimer Maulbeerinsel ... Brigitte Stolle 2017
Foto (s): Brigitte Stolle

Freitag, 15. September 2017

Die Eiche

Eiche Eichenlaub Eicheln Eichbaum Gedicht Bauernregel ... Brigitte Stolle Mannheim
Wald, mit dir wieder einmal zur Zwiesprache allein
Und wie ein Baum inmitten der Brüder zu sein!
Hölle aus Stein und der Brand in der eigenen Brust.
Hat mich so krank gemacht und so hohnvoll bewusst.

(Josef Weinheber)

Eiche Eichenlaub Eicheln Eichbaum Gedicht Bauernregel ... Brigitte Stolle Mannheim

Eiche Eichenlaub Eicheln Eichbaum Gedicht Bauernregel ... Brigitte Stolle Mannheim
Blüht die Eiche vor der Esche,
Gibt’s im Sommer große Wäsche.
Blüht die Esche vor der Eiche,
Gibt’s im Sommer große Bleiche.

(Bauernregel)

Eiche Eichenlaub Eicheln Eichbaum Gedicht Bauernregel ... Brigitte Stolle Mannheim

Eiche Eichenlaub Eicheln Eichbaum Gedicht Bauernregel ... Brigitte Stolle Mannheim
Foto (s): Brigitte Stolle

Mittwoch, 6. September 2017

Ladenburg: der Waldpark am “Grünen Ring”

Mit der idyllischen Neckarfähre von Neckarhausen nach Ladenburg, wo es am “Grünen Ring” einen kleinen Waldpark mit schönen Spazierwegen gibt, inklusive einiger Tiere, z. B. eine Moschus- oder Warzenente.

Ladenburg am Neckar Fähre Grüner Ring Waldpark Spazierweg Muschusente Warzenente ... Brigitte Stolle

Ladenburg am Neckar Fähre Grüner Ring Waldpark Spazierweg Muschusente Warzenente ... Brigitte Stolle

Ladenburg am Neckar Fähre Grüner Ring Waldpark Spazierweg Muschusente Warzenente ... Brigitte Stolle

Ladenburg am Neckar Fähre Grüner Ring Waldpark Spazierweg Muschusente Warzenente ... Brigitte Stolle

Ladenburg am Neckar Fähre Grüner Ring Waldpark Spazierweg Muschusente Warzenente ... Brigitte Stolle

Ladenburg am Neckar Fähre Grüner Ring Waldpark Spazierweg Muschusente Warzenente ... Brigitte Stolle
Foto (s): Brigitte Stolle

Dienstag, 5. September 2017

Sonnenblumenfeld mit Spatzen

Neckarhausen Sonnenblumenfeld Sonnenblumenkerne Spatzen ... Brigitte StolleDirekt neben dem Friedhof in Neckarhausen liegt ein Sonnenblumenfeld. Jetzt im September ist ein Teil der Blumen bereits verblüht.

Neckarhausen Sonnenblumenfeld Sonnenblumenkerne Spatzen ... Brigitte Stolle

Neckarhausen Sonnenblumenfeld Sonnenblumenkerne Spatzen ... Brigitte Stolle
Die Spatzen haben die Sonnenblumenkerne entdeckt und tun sich daran gütlich:

Neckarhausen Sonnenblumenfeld Sonnenblumenkerne Spatzen ... Brigitte Stolle

Neckarhausen Sonnenblumenfeld Sonnenblumenkerne Spatzen ... Brigitte Stolle

Neckarhausen Sonnenblumenfeld Sonnenblumenkerne Spatzen ... Brigitte Stolle

Neckarhausen Sonnenblumenfeld Sonnenblumenkerne Spatzen ... Brigitte Stolle

Neckarhausen Sonnenblumenfeld Sonnenblumenkerne Spatzen ... Brigitte Stolle

Neckarhausen Sonnenblumenfeld Sonnenblumenkerne Spatzen ... Brigitte Stolle
Foto (s): Brigitte Stolle

Montag, 4. September 2017

Bienenweide in Edingen

September 2017: Im Edinger Gemeindepark blüht die bunte Bienenweide zum Teil noch immer und erfreut Bienen, Hummeln und andere Insekten. Schön anzusehen!

September 2017. Bienenweide im Gemeindepark Edingen --- Brigitte Stolle, Mannheim

September 2017. Bienenweide im Gemeindepark Edingen --- Brigitte Stolle, Mannheim

September 2017. Bienenweide im Gemeindepark Edingen --- Brigitte Stolle, Mannheim

September 2017. Bienenweide im Gemeindepark Edingen --- Brigitte Stolle, Mannheim

September 2017. Bienenweide im Gemeindepark Edingen --- Brigitte Stolle, Mannheim

September 2017. Bienenweide im Gemeindepark Edingen --- Brigitte Stolle, Mannheim
Foto (s): Brigitte Stolle

Donnerstag, 24. August 2017

Der Hermannshof in Weinheim an der Bergstraße

Für alle Gartenreisenden: Der Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof in Weinheim an der Bergstraße begeistert zu (fast) jeder Jahreszeit. Zurzeit (August 2017) kann man eine vielfältige und bunte Blütenpracht bewundern. Es blüht und gedeiht u.a.: Echinacea, Sonnenbraut, Sonnenauge, Sonnenblume, Rudbeckia, Phlox, Blutweiderich, Malve, Amaranth, Eisenkraut, Studentenblume, Riesenflockenblume, Distel, Artischocken, Fenchen, Mangold, Seerose (inkl. Fröschlein), Mannstreu …

Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof in Weinheim an der Bergstraße ... August 2017 ... Foto: Brigitte Stolle, Mannheim

Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof in Weinheim an der Bergstraße ... August 2017 ... Foto: Brigitte Stolle, Mannheim

Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof in Weinheim an der Bergstraße ... August 2017 ... Foto: Brigitte Stolle, Mannheim

Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof in Weinheim an der Bergstraße ... August 2017 ... Foto: Brigitte Stolle, Mannheim

Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof in Weinheim an der Bergstraße ... August 2017 ... Foto: Brigitte Stolle, Mannheim

Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof in Weinheim an der Bergstraße ... August 2017 ... Foto: Brigitte Stolle, Mannheim

Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof in Weinheim an der Bergstraße ... August 2017 ... Foto: Brigitte Stolle, Mannheim

Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof in Weinheim an der Bergstraße ... August 2017 ... Foto: Brigitte Stolle, Mannheim

Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof in Weinheim an der Bergstraße ... August 2017 ... Foto: Brigitte Stolle, Mannheim

Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof in Weinheim an der Bergstraße ... August 2017 ... Foto: Brigitte Stolle, Mannheim

Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof in Weinheim an der Bergstraße ... August 2017 ... Foto: Brigitte Stolle, Mannheim

Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof in Weinheim an der Bergstraße ... August 2017 ... Foto: Brigitte Stolle, Mannheim

Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof in Weinheim an der Bergstraße ... August 2017 ... Foto: Brigitte Stolle, Mannheim

Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof in Weinheim an der Bergstraße ... August 2017 ... Foto: Brigitte Stolle, Mannheim

 Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof in Weinheim an der Bergstraße ... August 2017 ... Foto: Brigitte Stolle, Mannheim

Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof in Weinheim an der Bergstraße ... August 2017 ... Foto: Brigitte Stolle, Mannheim

Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof in Weinheim an der Bergstraße ... August 2017 ... Foto: Brigitte Stolle, Mannheim

Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof in Weinheim an der Bergstraße ... August 2017 ... Foto: Brigitte Stolle, Mannheim

Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof in Weinheim an der Bergstraße ... August 2017 ... Foto: Brigitte Stolle, Mannheim

Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof in Weinheim an der Bergstraße ... August 2017 ... Foto: Brigitte Stolle, Mannheim
Foto (s): Brigitte Stolle

Sonntag, 20. August 2017

Därgelkersch-Marmelade

Die wilde Frucht Kirschpflaume oder Türkenkirsche heißt bei uns im Pfälzischen auch “Därgelkersch“. Ich habe ich sie auf meiner Seite bereits vorgestellt: Klick. Die Früchte dieses Rosengewächses findet man als rötliche oder gelbliche Sorte … meist frei in der Natur. Margit hat jetzt Türken- bzw. Därgelkerschmarmelade daraus hergestellt.

Wildfrucht ... Kirschpfalume, Türkenkirsche, Därgelkersch ... Marmelade ... Fotos: Brigitte Stolle

Wildfrucht ... Kirschpfalume, Türkenkirsche, Därgelkersch ... Marmelade ... Fotos: Brigitte Stolle

Wildfrucht ... Kirschpfalume, Türkenkirsche, Därgelkersch ... Marmelade ... Fotos: Brigitte Stolle

Wildfrucht ... Kirschpfalume, Türkenkirsche, Därgelkersch ... Marmelade ... Fotos: Brigitte Stolle

Wildfrucht ... Kirschpfalume, Türkenkirsche, Därgelkersch ... Marmelade ... Fotos: Brigitte Stolle

Wildfrucht ... Kirschpfalume, Türkenkirsche, Därgelkersch ... Marmelade ... Fotos: Brigitte Stolle
Foto (s): Brigitte Stolle
Margits Därgelkersch-Marmelade:

Wildfrucht ... Kirschpfalume, Türkenkirsche, Därgelkersch ... Marmelade ... Foto: MH
Foto: MH

Donnerstag, 17. August 2017

Feines aus Fenchelknollen

So unscheinbar der Fenchel (Foeniculum vulgare) in vielen Gärten auch wächst … aus seinen Knollen lassen sich die leckersten Gemüse-Köstlichkeiten herstellen. Fenchel gehört zu meinen Lieblingsgemüsen und erinnert mitnichten an Fencheltee oder Fenchel-Kräuterbonbons, wie manche Menschen wohl befürchten. Hier ein feines Gemüse aus geschmorten Fenchelknollen mit Tomaten, Knoblauchzehen und schwarzen Oliven.

 Fenchel (Foeniculum vulgare) ... Brigitte Stolle

Fenchelknolle (Foeniculum vulgare) ... Brigitte Stolle

Fenchel (Foeniculum vulgare) ... Brigitte Stolle --- hier: feines Gemüse aus geschmorten Fenchelknollen mit Tomaten, Knoblauchzehen und schwarzen Oliven
Foto (s): Brigitte Stolle

Montag, 24. Juli 2017

Frische Feigen aus der Pfalz

Gestern habe ich eine große Schale mit frischen Pfälzer Feigen mitgebracht bekommen. Die rund 50 gelb-grünen Früchte wurden kurz vorher frisch vom Baum gepflückt. Nach dem Fotografieren wurde ein Großteil gleich roh verputzt. Waschen, halbieren und das süße Fruchtfleisch mit einem Löffelchen herauskratzen … so schmecken mir Feigen besonders gut. Herzlichen Dank für das köstliche Mitbringsel.

Frische Feigen aus der Pfalz ... Fotos: Brigitte Stolle 2017

Frische Feigen aus der Pfalz ... Fotos: Brigitte Stolle 2017

Frische Feigen aus der Pfalz ... Fotos: Brigitte Stolle 2017

Frische Feigen aus der Pfalz ... Fotos: Brigitte Stolle 2017

Frische Feigen aus der Pfalz ... Fotos: Brigitte Stolle 2017

Frische Feigen aus der Pfalz ... Fotos: Brigitte Stolle 2017

Ein paar Feigen-Experimente der vergangenen Jahre:

Blattsalate mit Pfälzer Feigen und Blauschimmelkäse

Pfälzer Rotwein-Panna-Cotta mit Pfälzer Feigen

Frische Feige auf Ziegenkäsebrot

Aufgesetzt: Feigenlikör

Feigen-Chutney

Frische Feigen aus der Pfalz ... Fotos: Brigitte Stolle 2017
Foto (s): Brigitte Stolle

Freitag, 21. Juli 2017

Gelb: Passend zu Jahreszeit …

… und sonnigem Sommerwetter:

Sonnenblume Sommer Sonne sonnig Bienenweide ... Foto: Brigitte Stolle

Sonnenblume Sommer Sonne sonnig Bienenweide ... Foto: Brigitte Stolle

Sonnenblume Sommer Sonne sonnig Bienenweide ... Foto: Brigitte Stolle
Foto (s): Brigitte Stolle

Dienstag, 18. Juli 2017

Aprikosenzeit

Aprikosen - am liebsten frisch und roh. Mit einer leichten Säure schmecken sie am besten. Aber auch ein Aprikosenkuchen ist nicht zu verachten. Foto ganz unten: Getrocknete Aprikosen aus dem Römermuseum.

Marktstand mit Pfirsich, Nektarine, Aprikose ... Foto: Brigitte Stolle, Mannheim

Schale mit Aprikosen ... Foto: Brigitte Stolle, Mannheim

Saftiger Aprikosenkuchen ... Foto: Brigitte Stolle, Mannheim

Aprikosenzeit, Aprikosenkuchen ... Foto: Brigitte Stolle, Mannheim

Getrocknete Aprikosen aus dem Römermuseum ... Foto: Brigitte Stolle
Foto (s): Brigitte Stolle

Montag, 17. Juli 2017

Lippenblütengewächs SALBEI

Echter Salbei, Wiesensalbei, Hainsalbei, klebriger Salbei, quirlblütiger Salbei, Steppensalbei … einige von ihnen konnte ich bereits in meine fotografische Salbei-Sammlung einreihen und auf meinen Seiten vorstellen. In der Sammlung finden sich neben den “üblichen Salbeipflanzen” auch ein Jerusalem-Salbei, den ich in der Provence entdeckt habe und der schöne Muskateller-Salbei aus der Lorscher Klostergarten. Sehr schön sieht man im folgenden die Lippenblüten, von denen die ganze Familie ihren Namen hat.

Lippenblütler Salbei ... Foto: Brigitte Stolle, Mannheim

Lippenblütler Salbei ... Foto: Brigitte Stolle, Mannheim

Lippenblütler Salbei ... Foto: Brigitte Stolle, Mannheim

Lippenblütler Salbei ... Foto: Brigitte Stolle, Mannheim

Lippenblütler Salbei ... Foto: Brigitte Stolle, Mannheim
Foto (s): Brigitte Stolle

Freitag, 14. Juli 2017

Augenschmaus: Insektenweide in Edingen

Juli 2017. Wie von einem Gürtel wird der Gemeindepark am Friedhofsweg in Edingen von bunten Blumenwesen umkränzt: eine perfekte Bienen- bzw. Insektenweide - und noch dazu ein Augenschmaus für menschliche Besucher.

Gemeindepark Edingen am Friedhof ... Bienen- und Insektenweide ... ein Augenschmaus für menschliche Parkbesucher ... Fotos: Brigitte Stolle, Juli 2017

Gemeindepark Edingen am Friedhof ... Bienen- und Insektenweide ... ein Augenschmaus für menschliche Parkbesucher ... Fotos: Brigitte Stolle, Juli 2017

Gemeindepark Edingen am Friedhof ... Bienen- und Insektenweide ... ein Augenschmaus für menschliche Parkbesucher ... Fotos: Brigitte Stolle, Juli 2017

Gemeindepark Edingen am Friedhof ... Bienen- und Insektenweide ... ein Augenschmaus für menschliche Parkbesucher ... Fotos: Brigitte Stolle, Juli 2017

Gemeindepark Edingen am Friedhof ... Bienen- und Insektenweide ... ein Augenschmaus für menschliche Parkbesucher ... Fotos: Brigitte Stolle, Juli 2017

Gemeindepark Edingen am Friedhof ... Bienen- und Insektenweide ... ein Augenschmaus für menschliche Parkbesucher ... Fotos: Brigitte Stolle, Juli 2017

Gemeindepark Edingen am Friedhof ... Bienen- und Insektenweide ... ein Augenschmaus für menschliche Parkbesucher ... Fotos: Brigitte Stolle, Juli 2017

Gemeindepark Edingen am Friedhof ... Bienen- und Insektenweide ... ein Augenschmaus für menschliche Parkbesucher ... Fotos: Brigitte Stolle, Juli 2017
Foto (s): Brigitte Stolle

Mittwoch, 12. Juli 2017

Wegwarten-Wiese in Edingen

Zurzeit (Juli 2017) dominiert sie Straßen- und Feldränder: die schöne blaue, so genannte Gewöhnliche Wegwarte (Cichorium intybus), auch Zichorie (Chicorée) genannt. An der Straße von Mannheim nach Edingen liegt linker Hand in Höhe des Sport- und Freizeitzentrums Edingen-Neckarhausen der “Schöne Weg“, der durch die Felder führt. Auf diesem Weg sind einige Stationen anzuschauen, u. a. eine Wildpflanzenwiese, die momentan ebenfalls hauptsächlich von der Wegwarte “bevölkert” wird … wunderschön.

Gewöhnliche Wegwarte (Cichorium intybus), Zichorie, Edingen-Neckarhausen ... Foto: Brigitte Stolle

Gewöhnliche Wegwarte (Cichorium intybus), Zichorie, Edingen-Neckarhausen ... Foto: Brigitte Stolle

Gewöhnliche Wegwarte (Cichorium intybus), Zichorie, Edingen-Neckarhausen ... Foto: Brigitte Stolle

Gewöhnliche Wegwarte (Cichorium intybus), Zichorie, Edingen-Neckarhausen ... Foto: Brigitte Stolle
Foto (s): Brigitte Stolle

Dienstag, 11. Juli 2017

Angelica gigas, die Rote Engelwurz

Lateinisch “gigas” = Riese, Gigant. Diese Rote Engelwurz ist im Bauerngarten des Herzogenriedparks in Mannheim zu finden. Bisher kam der Doldenblütler bei mir in folgenden Einträgen vor:

Der Bauerngarten im Herzogenriedpark Mannheim

 Candierte Angelica-Engelwurz & andere hübsche Sachen

 Projekt: Schwedenkräuter-Elixier

Angelica gigas, die Rote Engelwurz, Bauerngarten im Herzogenriedpark Mannheim, Foto: Brigitte StolleFoto (s): Brigitte Stolle

Sonntag, 9. Juli 2017

Wiederentdeckt: Eine Wanderung in den Baronnies (Provence)

Da habe ich doch tatsächlich in meinem Fotoarchiv Bilder eines vergangenen Provence-Urlaubs (2014) gefunden, die noch nicht bearbeitet waren. Merkwürdig, so etwas mache ich sonst eigentlich immer sofort. Natürlich habe ich mich dieser vergessenen Fotos gleich angenommen - und hier sind sie nun endlich. Es war ein Urlaub in den schönen Baronnies (Les Baronnies). Gewohnt haben wir in Buis-les-Baronnies. Die Bilder entstanden bei einer 4,5-stündigen (!) Bergwanderung. Sehr heiß war in diesem Juni, die Tour sehr anstrengend und fast zu arg für mich. Dafür gab es herrliche Ausblicke und jede Menge botanischer Schätze zu entdecken. Nicht nur der Gister blühte und duftete wunderbar. Die Provence ist immer wieder schön.

Der Ginster blüht ... Provence-Urlaub, Juni ... die Baronnies (Les Baronnies) ... Buis-les-Baronnies ... Bergtour, Bergwanderung, Botanik ... Foto: Brigitte Stolle 2014

Provence-Urlaub, Juni ... die Baronnies (Les Baronnies) ... Buis-les-Baronnies ... Bergtour, Bergwanderung, Botanik ... Foto: Brigitte Stolle 2014

Provence-Urlaub, Juni ... die Baronnies (Les Baronnies) ... Buis-les-Baronnies ... Bergtour, Bergwanderung, Botanik ... Foto: Brigitte Stolle 2014
Der Mont Ventoux:

Provence-Urlaub, Juni ... die Baronnies (Les Baronnies) ... Buis-les-Baronnies ... Bergtour, Bergwanderung, Botanik ... Foto: Brigitte Stolle 2014

Provence-Urlaub, Juni ... die Baronnies (Les Baronnies) ... Buis-les-Baronnies ... Bergtour, Bergwanderung, Botanik ... Foto: Brigitte Stolle 2014

Provence-Urlaub, Juni ... die Baronnies (Les Baronnies) ... Buis-les-Baronnies ... Bergtour, Bergwanderung, Botanik ... Foto: Brigitte Stolle 2014

Provence-Urlaub, Juni ... die Baronnies (Les Baronnies) ... Buis-les-Baronnies ... Bergtour, Bergwanderung, Botanik ... Foto: Brigitte Stolle 2014

Der Ginster blüht ... Provence-Urlaub, Juni ... die Baronnies (Les Baronnies) ... Buis-les-Baronnies ... Bergtour, Bergwanderung, Botanik ... Foto: Brigitte Stolle 2014
Foto (s): Brigitte Stolle

Mittwoch, 5. Juli 2017

Johanniskraut blüht ca. ab dem 24. Juni

Es gibt Echtes Johanniskraut, Tüpfel-Johanniskraut, Geflecktes, Schönes und Berg-Johanniskraut … und wahrscheinlich noch ein paar andere. Zum genauen Einkreisen ist ein botanisches Bestimmungsbuch nicht schlecht. Unabhängig davon lässt sich sagen, dass das Johanniskraut ungefähr ab dem 24. Juni blüht, also ab dem Johannistag, und daher kommt der Name der schönen gelbblühenden Pflanze. Die Blüten kann man dann aber noch bis Juli/August bewundern. Hier meine fotografierte Johanniskraut-Sammlung (inklusive Bienen und Hummeln):

Johanniskraut blüht ungefähr ab dem 24. Juni ... Foto: Brigitte Stolle

Johanniskraut blüht ungefähr ab dem 24. Juni ... Foto: Brigitte Stolle

Johanniskraut blüht ungefähr ab dem 24. Juni ... Foto: Brigitte Stolle

Johanniskraut blüht ungefähr ab dem 24. Juni ... Foto: Brigitte Stolle

 Johanniskraut blüht ungefähr ab dem 24. Juni ... Foto: Brigitte Stolle

Johanniskraut blüht ungefähr ab dem 24. Juni ... Foto: Brigitte Stolle

Johanniskraut blüht ungefähr ab dem 24. Juni ... Foto: Brigitte Stolle
Foto (s): Brigitte Stolle

Montag, 3. Juli 2017

Köstliche Algenküche

Vor Kurzen habe ich ein Päckchen getrockneter Wakame-Algen aus der Bretagne mitgebracht bekommen. Algen werden dort erfolgreich kultiviert und gedeihen gut. Da die Braunalge Wakame (Undaria pinnatifida) besonders aus der japanischen Küche bekannt ist, wurde der Name auch so beibehalten bzw. mit einem kleinen Akzent versehen: Algue Wakamé. Es gibt wohl auch einen französischen Namen (Fougère de mer), den deutschen Namen weiß ich leider nicht.

Leckere Algenküche ... Braunalge Wakame aus der Bretagne ... Foto: Brigitte Stolle 2017 So ein Päckchen Algen hält lange und ich konnte kulinarisch einiges damit ausprobieren. Ein Mitbringsel, das die Fantasie anregt. Man muss aufpassen, dass man vor der Weiterverarbeitung nicht zu viel der getrockneten Meerespflanzen einweicht; eine kleine Menge genügt.

Algen-Omelette, Salzbutterbrot mit Wakame:

Leckere Algenküche ... Braunalge Wakame aus der Bretagne ... Foto: Brigitte Stolle 2017
Tomaten, Gurken, Mozzarella, Algen “Caprese Art”:

Leckere Algenküche ... Braunalge Wakame aus der Bretagne ... Foto: Brigitte Stolle 2017
Muschelcocktail mit Schmand und Wakame:

Leckere Algenküche ... Braunalge Wakame aus der Bretagne ... Foto: Brigitte Stolle 2017

Leckere Algenküche ... Braunalge Wakame aus der Bretagne ... Foto: Brigitte Stolle 2017
Algen-Kartoffelpüree mit gebratenen Tofuscheiben:

Leckere Algenküche ... Braunalge Wakame aus der Bretagne ... Foto: Brigitte Stolle 2017Im Hinterkopf habe ich u. a. noch selbst gebackene Algenbrötchen und Wakame-Risotto. Vielen Dank für dieses Mitbringsel, liebe Angelika.

Foto (s): Brigitte Stolle

Freitag, 30. Juni 2017

Wildblumen im Juni

Bevor der Juni 2017 nun gleich vorüber ist, hier noch ein paar Wildpflanzen-Fotos des Monats.

Wildpflanzen-Fotos des Monats Juni 2017 ... Brigitte Stolle, Mannheim

Wildpflanzen-Fotos des Monats Juni 2017 ... Brigitte Stolle, Mannheim

Wildpflanzen-Fotos des Monats Juni 2017 ... Brigitte Stolle, Mannheim

Wildpflanzen-Fotos des Monats Juni 2017 ... Brigitte Stolle, Mannheim

Wildpflanzen-Fotos des Monats Juni 2017 ... Brigitte Stolle, Mannheim

Wildpflanzen-Fotos des Monats Juni 2017 ... Brigitte Stolle, Mannheim
Foto (s): Brigitte Stolle

Donnerstag, 15. Juni 2017

Wildpflanzenfunde …

… rund um Dobel (Nordschwarzwald). Juni 2017.

Wildpflanzenfunde rund um Dobel (Nordschwarzwald). Juni 2017 ... Foto: Brigitte Stolle

Wildpflanzenfunde rund um Dobel (Nordschwarzwald). Juni 2017 ... Foto: Brigitte StolleFoto (s): Brigitte Stolle

Donnerstag, 8. Juni 2017

Frauenmantel (Alchemilla)

Der Frauenmantel (Alchemilla) gehört zur Familie der Rosengewächse. Nachts bilden sich auf den grünen Blättern Tautropfen (Guttationstropfen), die nichts mit Regentropfen zu tun haben. Früher glaubte man, es handle sich um flüssiges Gold, weil der Tau im Sonnenlicht so golden glitzert und glänzt. Die Blätter ähneln entfernt einen Umgang oder Mantel… daher der Name Frauenmantel. Die Blüten haben eine gelbe Farbe, sie treten zwischen Mai und August auf. Hier habe ich einige Exemplare mit und noch ohne ihre dichten Blütenstände fotografiert.

Frauenmantel (Alchemilla) Rosengewächs Blütezeit Mai bis August ... Fotos: Brigitte Stolle

Frauenmantel (Alchemilla) Rosengewächs Blütezeit Mai bis August ... Fotos: Brigitte Stolle

Frauenmantel (Alchemilla) Rosengewächs Blütezeit Mai bis August ... Fotos: Brigitte Stolle

Frauenmantel (Alchemilla) Rosengewächs Blütezeit Mai bis August ... Fotos: Brigitte Stolle
Foto (s): Brigitte Stolle

Montag, 5. Juni 2017

Flower Power … das Rosarium in Mannheimer Herzogenriedpark

Rosengärten sind beliebt. Nachfolgend Fotos, die ich im Juni 2017 im Herzogenriedpark Mannheim gemacht habe. Das Mannheimer Rosarium ist eines der schönsten in Deutschland. Rund 100 verschiedene Sorten gibt es zu sehen. Farben, Formen, Gerüche … eine wahre Pracht. Zudem ist der Rosengarten eine Ruhe-Oase für Erholungssuchende. Auch bei warmen Temperaturen findet sich ein schattiges Plätzchen auf einer der Holzbänke oder Stadtparkstühle. Von Juni bis September ist auf diesem romantischen Areal eigentlich immer etwas zu sehen. Ein heißer Gartenreisetipp für Rosenliebhaber!

Rosengarten / Rosarium Herzogenriedpark Mannheim, Juni 2017 ... Fotos und Collagen: Brigitte Stolle

Rosengarten / Rosarium Herzogenriedpark Mannheim, Juni 2017 ... Fotos und Collagen: Brigitte Stolle

Rosengarten / Rosarium Herzogenriedpark Mannheim, Juni 2017 ... Fotos und Collagen: Brigitte Stolle

Rosengarten / Rosarium Herzogenriedpark Mannheim, Juni 2017 ... Fotos und Collagen: Brigitte Stolle

Rosengarten / Rosarium Herzogenriedpark Mannheim, Juni 2017 ... Fotos und Collagen: Brigitte Stolle

Rosengarten / Rosarium Herzogenriedpark Mannheim, Juni 2017 ... Fotos und Collagen: Brigitte Stolle

Rosengarten / Rosarium Herzogenriedpark Mannheim, Juni 2017 ... Fotos und Collagen: Brigitte Stolle

Rosengarten / Rosarium Herzogenriedpark Mannheim, Juni 2017 ... Fotos und Collagen: Brigitte Stolle

Rosengarten / Rosarium Herzogenriedpark Mannheim, Juni 2017 ... Fotos und Collagen: Brigitte Stolle

Rosengarten / Rosarium Herzogenriedpark Mannheim, Juni 2017 ... Fotos und Collagen: Brigitte Stolle

Rosengarten / Rosarium Herzogenriedpark Mannheim, Juni 2017 ... Fotos und Collagen: Brigitte Stolle

Rosengarten / Rosarium Herzogenriedpark Mannheim, Juni 2017 ... Fotos und Collagen: Brigitte Stolle

Rosengarten / Rosarium Herzogenriedpark Mannheim, Juni 2017 ... Fotos und Collagen: Brigitte Stolle

Rosengarten / Rosarium Herzogenriedpark Mannheim, Juni 2017 ... Fotos und Collagen: Brigitte Stolle

Rosengarten / Rosarium Herzogenriedpark Mannheim, Juni 2017 ... Fotos und Collagen: Brigitte Stolle
Foto (s): Brigitte Stolle

Sonntag, 4. Juni 2017

Es grünt und blüht im Herzogenriedpark Mannheim

Juni 2017: Es grünt und blüht, wächst und gedeiht im Mannheimer Herzogenriedpark. Ein attraktives Gartenreise-Ziel für botanisch Interessierte. Ein Fest für alle Sinne. Toll: die blauen Schwertlilien oder Iris - fast wie Vincent van Gogh sie malte. Siehe auch: Der Bauerngarten und das Rosarium im Juni.

Gartenreisen / Pflanzenfotografie ... Juni 2017: Es grünt und blüht, wächst und gedeiht im Mannheimer Herzogenriedpark ... Fotos: Brigitte Stolle, Juni 2017

Gartenreisen / Pflanzenfotografie ... Juni 2017: Es grünt und blüht, wächst und gedeiht im Mannheimer Herzogenriedpark ... Fotos: Brigitte Stolle, Juni 2017

Gartenreisen / Pflanzenfotografie ... Juni 2017: Es grünt und blüht, wächst und gedeiht im Mannheimer Herzogenriedpark ... Fotos: Brigitte Stolle, Juni 2017

Gartenreisen / Pflanzenfotografie ... Juni 2017: Es grünt und blüht, wächst und gedeiht im Mannheimer Herzogenriedpark ... Fotos: Brigitte Stolle, Juni 2017

Gartenreisen / Pflanzenfotografie ... Juni 2017: Es grünt und blüht, wächst und gedeiht im Mannheimer Herzogenriedpark ... Fotos: Brigitte Stolle, Juni 2017

Gartenreisen / Pflanzenfotografie ... Juni 2017: Es grünt und blüht, wächst und gedeiht im Mannheimer Herzogenriedpark ... Fotos: Brigitte Stolle, Juni 2017

Gartenreisen / Pflanzenfotografie ... Juni 2017: Es grünt und blüht, wächst und gedeiht im Mannheimer Herzogenriedpark ... Fotos: Brigitte Stolle, Juni 2017

Gartenreisen / Pflanzenfotografie ... Juni 2017: Es grünt und blüht, wächst und gedeiht im Mannheimer Herzogenriedpark ... Fotos: Brigitte Stolle, Juni 2017
Foto (s): Brigitte Stolle

Donnerstag, 1. Juni 2017

Der Bauerngarten im Mannheimer Herzogenriedpark

Gartenreisen Juni 2017: Der Bauerngarten im Herzogenriedpark Mannheim gefällt mir zu (fast) jeder Jahreszeit. Zurzeit ist er besonders prächtig anzuschauen. Hauptaugenmerk beim Fotografieren habe ich dieses Mal auf den Roten Fingerhut (Digitalis purpurea) und den hübsch in Form geschnittenen Buchsbaum gelegt.

Gartenreisen / Pflanzenfotografie ... Der Bauerngarten im Mannheimer Herzogenriedpark ... Roter Fingerhut, Buchsbaum, Erdbeeren und anderes ... Fotos: Brigitte Stolle, Juni 2017

Gartenreisen / Pflanzenfotografie ... Der Bauerngarten im Mannheimer Herzogenriedpark ... Roter Fingerhut, Buchsbaum, Erdbeeren und anderes ... Fotos: Brigitte Stolle, Juni 2017Gartenreisen / Pflanzenfotografie ... Der Bauerngarten im Mannheimer Herzogenriedpark ... Roter Fingerhut, Buchsbaum, Erdbeeren und anderes ... Fotos: Brigitte Stolle, Juni 2017

Gartenreisen / Pflanzenfotografie ... Der Bauerngarten im Mannheimer Herzogenriedpark ... Roter Fingerhut, Buchsbaum, Erdbeeren und anderes ... Fotos: Brigitte Stolle, Juni 2017

Gartenreisen / Pflanzenfotografie ... Der Bauerngarten im Mannheimer Herzogenriedpark ... Roter Fingerhut, Buchsbaum, Erdbeeren und anderes ... Fotos: Brigitte Stolle, Juni 2017

Gartenreisen / Pflanzenfotografie ... Der Bauerngarten im Mannheimer Herzogenriedpark ... Roter Fingerhut, Buchsbaum, Erdbeeren und anderes ... Fotos: Brigitte Stolle, Juni 2017
Foto (s): Brigitte Stolle

Dienstag, 30. Mai 2017

Wetter Mannheim: Gewitter mit Donner, Blitz und Hagel

Wetter Mannheim (Seckenheim) am 30. Mai 2017: Gewitter mit Blitz, Donner, Hagel und heftigem Wind. Gegen 14 Uhr kündigte sich das Gewitter an und kam dann langsam näher. Sorgen machte ich mir um unsere Balkon-Malve, die mittlerweile eine stattliche Höhe erreicht hat. Würde sie den heftigen Regengüssen, dem Wind und den Hagelkörnern standhalten? - Jawohl, überlebt. Hurra.

Wetter Mannheim (Seckenheim) am 30. Mai 2017: Gewitter mit Blitz, Donner, Hagel und heftigem Wind --- die Balkon-Malve hat überlebt ... Foto: Brigitte Stolle

Wetter Mannheim (Seckenheim) am 30. Mai 2017: Gewitter mit Blitz, Donner, Hagel und heftigem Wind --- die Balkon-Malve hat überlebt ... Foto: Brigitte Stolle

Wetter Mannheim (Seckenheim) am 30. Mai 2017: Gewitter mit Blitz, Donner, Hagel und heftigem Wind --- die Balkon-Malve hat überlebt ... Foto: Brigitte Stolle

Wetter Mannheim (Seckenheim) am 30. Mai 2017: Gewitter mit Blitz, Donner, Hagel und heftigem Wind --- die Balkon-Malve hat überlebt ... Foto: Brigitte Stolle
Foto (s): Brigitte Stolle

Sonntag, 14. Mai 2017

Bunte Blumengrüße aus Balkonien

Rosen, Petunien & Co. - So sieht es im Mai 2017 auf unserem Balkon aus:

Bunte Blumengrüße aus Balkonien ... Mai 2017 ... Foto: Brigitte Stolle, MannheimBunte Blumengrüße aus Balkonien ... Mai 2017 ... Foto: Brigitte Stolle, Mannheim

Bunte Blumengrüße aus Balkonien ... Mai 2017 ... Foto: Brigitte Stolle, Mannheim

Bunte Blumengrüße aus Balkonien ... Mai 2017 ... Foto: Brigitte Stolle, Mannheim

Bunte Blumengrüße aus Balkonien ... Mai 2017 ... Foto: Brigitte Stolle, Mannheim
Foto (s): Brigitte Stolle

Donnerstag, 11. Mai 2017

Käfertaler Wald, Mannheim

Ein kleiner Spaziergang im Käfertaler Wald in Mannheim im Mai 2017: Wildschweingehege und Vogelpark. Die Wildschweine tragen noch Reste ihres Winterfells. Der Waldkauz ist Vogel des Jahres 2017.

Ein kleiner Spaziergang im Käfertaler Wald in Mannheim im Mai 2017: Wildschweingehege und Vogelpark. Der Waldkauz ist Vogel des Jahres 2017 ... Fotos und Collagen: Brigitte Stolle ... Alter Postweg
Die Wildschweine tragen noch Reste ihres Winterfells:

Ein kleiner Spaziergang im Käfertaler Wald in Mannheim im Mai 2017: Wildschweingehege und Vogelpark. Der Waldkauz ist Vogel des Jahres 2017 ... Fotos und Collagen: Brigitte Stolle

Ein kleiner Spaziergang im Käfertaler Wald in Mannheim im Mai 2017: Wildschweingehege und Vogelpark. Der Waldkauz ist Vogel des Jahres 2017 ... Fotos und Collagen: Brigitte Stolle

Ein kleiner Spaziergang im Käfertaler Wald in Mannheim im Mai 2017: Wildschweingehege und Vogelpark. Der Waldkauz ist Vogel des Jahres 2017 ... Fotos und Collagen: Brigitte Stolle

Ein kleiner Spaziergang im Käfertaler Wald in Mannheim im Mai 2017: Wildschweingehege und Vogelpark. Der Waldkauz ist Vogel des Jahres 2017 ... Fotos und Collagen: Brigitte Stolle

Ein kleiner Spaziergang im Käfertaler Wald in Mannheim im Mai 2017: Wildschweingehege und Vogelpark. Der Waldkauz ist Vogel des Jahres 2017 ... Fotos und Collagen: Brigitte Stolle
Der Waldkauz ist Vogel des Jahres 2017
(Zeitungsauschnitt aus dem “Mannheimer Morgen”):

Ein kleiner Spaziergang im Käfertaler Wald in Mannheim im Mai 2017: Wildschweingehege und Vogelpark. Der Waldkauz ist Vogel des Jahres 2017 ... Fotos und Collagen: Brigitte Stolle
Foto (s): Brigitte Stolle

Botanisches am Wegesrand

Botanisches am Wegesrand. Die Fotos entstanden im Mai 2017 in Plankstadt bei Heidelberg.

Botanisches am Wegesrand ... Das blüht im Mai 2017 ... Plankstadt bei Heidelberg - Fotos: Brigitte Stolle ... Hier: Flieder, Weiße Taubnessel
Kirschbaumallee:

Botanisches am Wegesrand ... Mai 2017 ... Plankstadt bei Heidelberg - Fotos: Brigitte Stolle ... Hier: Kirschbaum-Allee
Knoblauchrauke:

Botanisches am Wegesrand ... Das blüht im Mai 2017 ... Plankstadt bei Heidelberg - Fotos: Brigitte Stolle ... Hier: Knoblauch-Rauke

Botanisches am Wegesrand ... Das blüht im Mai 2017 ... Plankstadt bei Heidelberg - Fotos: Brigitte Stolle ... Hier: Knoblauch-Rauke
Ist das ein “Violettfarbenes Silberblatt?”:

Botanisches am Wegesrand ... Das blüht im Mai 2017 ... Plankstadt bei Heidelberg - Fotos: Brigitte Stolle ... Hier: Violettfarbenes Silberblatt ?
Die Steinweichsel, Felsen- oder Weichselkirsche (Prunus mahaleb):

Botanisches am Wegesrand ... Mai 2017 ... Plankstadt bei Heidelberg - Fotos: Brigitte Stolle ... Hier:Steinweichsel, Felsen- oder Weichselkirsche (Prunus mahaleb)
Foto (s): Brigitte Stolle

Mittwoch, 10. Mai 2017

Klassiker im Mai: Erdbeeren und Rhabarber

Die Klassiker im Mai: Erdbeeren und Rhabarber ... mit Schlagsahne ... Foto: Brigitte Stolle, Mannheim 2017Die Klassiker im Mai: Erdbeeren und Rhabarber, hier mit Schlagsahne (die mir ungesüßt am allerbesten schmeckt). Rhabarber zählt, auch wenn er noch so fruchtig schmeckt, nicht zu den Obstsorten, sondern ist ein Gemüse. Als Kuchenbelag passt er dennoch ganz wunderbar.

Die Klassiker im Mai: Erdbeeren und Rhabarber ... mit Schlagsahne ... Foto: Brigitte Stolle, Mannheim 2017
Foto (s): Brigitte Stolle

Weißdorn mit weißen und roten Blüten ?

Weißdorn oder Rotdorn ? Zweigriffeliger Weißdorn. Weiße und rote Blüten auf dem selben Strauch ... Sträucherlehrpfad in Plankstadt bei Heidelberg ... Mai 2017 ... Fotos: Brigitte Stolle, MannheimEs gibt Weißdorn, Rotdorn und Schwarzdorn. Beim Weißdorn unterscheidet man die eingriffeligen und zweigriffeligen Exemplare. Das Hinweisschild auf dem Sträucherlehrpfad in Plankstadt bei Heidelberg weist diesen Großstrauch als zweigriffeligen Weißdorn aus, sagt aber nichts darüber, warum sich weiße und rote Blüten auf ein- und derselben Pflanze befinden. Ich nehme an, es handelt sich hier um eine spezielle Züchtung bzw. eine Artvermischung, also um einen Hybriden. Paul’s Scarlet wäre z. B. so eine Züchtung mit roten und weißen Blüten. Genaueres weiß ich aber leider nicht. Die Fotos stammen von Anfang Mai 2017. Die alte Bauernregel behauptet: „Wenn der Weißdorn blüht im Hag, so wird es Frühling auf einen Schlag“. Unter „Hag“ versteht man ein Terrain, das von Hecken eingefriedet oder einge“hegt“ ist. Ganz scheint diese alte Wetterprophezeiung in diesem Jahr temperaturmäßig aber leider nicht zu stimmen … vielleicht wird es in den nächsten Tagen.

Weißdorn oder Rotdorn ? Zweigriffeliger Weißdorn. Weiße und rote Blüten auf dem selben Strauch ... Sträucherlehrpfad in Plankstadt bei Heidelberg ... Mai 2017 ... Fotos: Brigitte Stolle, Mannheim
Foto (s): Brigitte Stolle

Dienstag, 9. Mai 2017

Ackerfurchen als Musterbild

Ein Musterbild mit Ackerfurchen aus der Kurpfalz. Was wird denn hier angepflanzt? Für Spargel scheint mir der Boden nicht sandig genug, oder etwa doch? Außerdem sieht man weit und breit keine Spargelstecher, wie sonst zurzeit überall. Ist es ein Kartoffelacker? Als Stadtmensch bin mir nicht sicher und lasse mich gerne aufklären.

Ein Musterbild mit Ackerfurchen aus der Kurpfalz. Spargelfeld? Kartoffelacker? Ich bin mir nicht sicher ... Foto: Brigitte Stolle, Mannheim 2017

Ein Musterbild mit Ackerfurchen aus der Kurpfalz. Spargelfeld? Kartoffelacker? Ich bin mir nicht sicher ... Foto: Brigitte Stolle, Mannheim 2017

Ein Musterbild mit Ackerfurchen aus der Kurpfalz. Spargelfeld? Kartoffelacker? Ich bin mir nicht sicher ... Foto: Brigitte Stolle, Mannheim 2017

Ein Musterbild mit Ackerfurchen aus der Kurpfalz. Spargelfeld? Kartoffelacker? Ich bin mir nicht sicher ... Foto: Brigitte Stolle, Mannheim 2017
Foto (s): Brigitte Stolle

Montag, 8. Mai 2017

Mispel mit Krabbeltierchen

Mai 2017: Die Mispel (Mespilus germanica) blüht und wirkt sehr einladend auf Insekten aller Art. Ich habe fast keine Blüte ohne Besucher gesehen: Wespen, Fliegen, immer wieder Honigbienen - und sogar einen Bockkäfer. Auf so einem Mispelstrauch herrscht reger Flugverkehr und man kann sich lange mit der Fotokamera davor aufhalten. Wenn die kleinen Krabbeltierchen nur etwas still halten würden … :-)

Mispel-Blüte Mai 2017 ... Insektenbesuch: Biene, Fliege, Bockkäfer ... Fotos: Brigitte Stolle, Mannheim

Mispel-Blüte Mai 2017 ... Insektenbesuch: Biene, Fliege, Bockkäfer ... Fotos: Brigitte Stolle, Mannheim

Mispel-Blüte Mai 2017 ... Insektenbesuch: Biene, Fliege, Bockkäfer ... Fotos: Brigitte Stolle, Mannheim

Mispel-Blüte Mai 2017 ... Insektenbesuch: Biene, Fliege, Bockkäfer ... Fotos: Brigitte Stolle, Mannheim

Mispel-Blüte Mai 2017 ... Insektenbesuch: Biene, Fliege, Bockkäfer ... Fotos: Brigitte Stolle, Mannheim

Mispel-Blüte Mai 2017 ... Insektenbesuch: Biene, Fliege, Bockkäfer ... Fotos: Brigitte Stolle, Mannheim
Foto (s): Brigitte Stolle

Sonntag, 7. Mai 2017

Eine Wiese voller Pusteblumen

Mai 2017: Eine Wiese voller Pusteblumen in Plankstadt bei Heidelberg hat mich zu Fotos und Gedicht-Collagen rund um das Thema "Löwenzahn" bzw. "Pusteblume" angeregt ... Fotos und Collagen: Brigitte Stolle, MannheimMai 2017: Eine Wiese voller Pusteblumen in Plankstadt bei Heidelberg hat mich zu Fotos und Gedicht-Collagen rund um das Thema “Löwenzahn” bzw. “Pusteblume” angeregt.

Mai 2017: Eine Wiese voller Pusteblumen in Plankstadt bei Heidelberg hat mich zu Fotos und Gedicht-Collagen rund um das Thema "Löwenzahn" bzw. "Pusteblume" angeregt ... Fotos und Collagen: Brigitte Stolle, Mannheim

Mai 2017: Eine Wiese voller Pusteblumen in Plankstadt bei Heidelberg hat mich zu Fotos und Gedicht-Collagen rund um das Thema "Löwenzahn" bzw. "Pusteblume" angeregt ... Fotos und Collagen: Brigitte Stolle, Mannheim

Mai 2017: Eine Wiese voller Pusteblumen in Plankstadt bei Heidelberg hat mich zu Fotos und Gedicht-Collagen rund um das Thema "Löwenzahn" bzw. "Pusteblume" angeregt ... Fotos und Collagen: Brigitte Stolle, Mannheim
Blumen, die wir selten sehen,

haben es uns angetan.
Wir bewundern Orchideen
und verachten Löwenzahn.

Mai 2017: Eine Wiese voller Pusteblumen in Plankstadt bei Heidelberg hat mich zu Fotos und Gedicht-Collagen rund um das Thema "Löwenzahn" bzw. "Pusteblume" angeregt ... Fotos und Collagen: Brigitte Stolle, Mannheim

Mai 2017: Eine Wiese voller Pusteblumen in Plankstadt bei Heidelberg hat mich zu Fotos und Gedicht-Collagen rund um das Thema "Löwenzahn" bzw. "Pusteblume" angeregt ... Fotos und Collagen: Brigitte Stolle, Mannheim

Mai 2017: Eine Wiese voller Pusteblumen in Plankstadt bei Heidelberg hat mich zu Fotos und Gedicht-Collagen rund um das Thema "Löwenzahn" bzw. "Pusteblume" angeregt ... Fotos und Collagen: Brigitte Stolle, Mannheim
Wunderbar, da stand der da im Silberhaar.
Aber eine Dame, Brigitte war ihr Name,
Machte ihre Backen dick, machte ihre Lippen spitz,
Blies einmal, bließ mit Macht, blies ihm fort die ganze Pracht.
Und der blieb am Platze, zurück mit einer Glatze.

Mai 2017: Eine Wiese voller Pusteblumen in Plankstadt bei Heidelberg hat mich zu Fotos und Gedicht-Collagen rund um das Thema "Löwenzahn" bzw. "Pusteblume" angeregt ... Fotos und Collagen: Brigitte Stolle, Mannheim
Foto (s): Brigitte Stolle

Freitag, 5. Mai 2017

Rosenkäfer auf Schneeball

Gemeiner Schneeball (Viburnum opulus) ... Mai 2017 ... Brigitte Stolle MannheimDer Gemeine Schneeball (Viburnum opulus) hat eine Reihe hübscher Trivialnamen wie Drosselbeerstrauch oder Herzbeer. Jetzt, ab Anfang Mai, findet man ihn blühend vor; seine roten Früchte sind ab August zu bewundern. Man kann die Früchte auch essen, vor allem in Osteuropa bereitet man Marmeladen daraus zu. Ich habe sie allerdings noch nie probiert. Der “Goldglänzende Rosenkäfer” war Insekt des Jahres 2000. Man findet ihn in unseren Breiten ab dem Monat April. Heute hatte ich das Glück, ein Ensemble aus Insekt und Pflanze zu erwischen: Rosenkäfer auf Schneeball.

Goldglänzender Rosenkäfer auf Gemeinem Schneeball (Viburnum opulus) ... Mai 2017 ... Foto: Brigitte Stolle, Mannheim

Goldglänzender Rosenkäfer auf Gemeinem Schneeball (Viburnum opulus) ... Mai 2017 ... Foto: Brigitte Stolle, Mannheim

Goldglänzender Rosenkäfer auf Gemeinem Schneeball (Viburnum opulus) ... Mai 2017 ... Foto: Brigitte Stolle, Mannheim
Foto (s): Brigitte Stolle

Donnerstag, 4. Mai 2017

Riesen-Erdbeeren

Du meine Güte: Heute gab’s nur diese riesigen Monster-Erdbeeren. Da wird man ja schon von einer satt :-)


Foto (s): Brigitte Stolle

Dienstag, 25. April 2017

Der Schlosspark Neckarhausen im April 2017

Gartenreisen ... April 2017: Eine Fahrt nach Neckarhausen mit kleinem Rundgang im Schlosspark beim Schloss der Grafen von Oberndorff. Der Brunnen bei der Orangerie ist noch österlich geschmückt, auf den Wiesen blühen Gänseblümchen, Tulpen, das Kleine Immergrün, Löwenzahn, Schöllkraut, der Judasbaum und vieles mehr ... Fotos und Collagen: Brigitte Stolle, MannheimApril 2017: Eine Fahrt nach Neckarhausen mit kleinem Rundgang im Schlosspark beim Schloss der Grafen von Oberndorff. Der Brunnen bei der Orangerie ist noch österlich geschmückt, auf den Wiesen blühen Gänseblümchen, Tulpen, das Kleine Immergrün, Löwenzahn, Schöllkraut, der Judasbaum und vieles mehr. 

Gartenreisen ... April 2017: Eine Fahrt nach Neckarhausen mit kleinem Rundgang im Schlosspark beim Schloss der Grafen von Oberndorff. Der Brunnen bei der Orangerie ist noch österlich geschmückt, auf den Wiesen blühen Gänseblümchen, Tulpen, das Kleine Immergrün, Löwenzahn, Schöllkraut, der Judasbaum und vieles mehr ... Fotos und Collagen: Brigitte Stolle, Mannheim

Gartenreisen ... April 2017: Eine Fahrt nach Neckarhausen mit kleinem Rundgang im Schlosspark beim Schloss der Grafen von Oberndorff. Der Brunnen bei der Orangerie ist noch österlich geschmückt, auf den Wiesen blühen Gänseblümchen, Tulpen, das Kleine Immergrün, Löwenzahn, Schöllkraut, der Judasbaum und vieles mehr ... Fotos und Collagen: Brigitte Stolle, Mannheim

Gartenreisen ... April 2017: Eine Fahrt nach Neckarhausen mit kleinem Rundgang im Schlosspark beim Schloss der Grafen von Oberndorff. Der Brunnen bei der Orangerie ist noch österlich geschmückt, auf den Wiesen blühen Gänseblümchen, Tulpen, das Kleine Immergrün, Löwenzahn, Schöllkraut, der Judasbaum und vieles mehr ... Fotos und Collagen: Brigitte Stolle, Mannheim

Gartenreisen ... April 2017: Eine Fahrt nach Neckarhausen mit kleinem Rundgang im Schlosspark beim Schloss der Grafen von Oberndorff. Der Brunnen bei der Orangerie ist noch österlich geschmückt, auf den Wiesen blühen Gänseblümchen, Tulpen, das Kleine Immergrün, Löwenzahn, Schöllkraut, der Judasbaum und vieles mehr ... Fotos und Collagen: Brigitte Stolle, Mannheim

Gartenreisen ... April 2017: Eine Fahrt nach Neckarhausen mit kleinem Rundgang im Schlosspark beim Schloss der Grafen von Oberndorff. Der Brunnen bei der Orangerie ist noch österlich geschmückt, auf den Wiesen blühen Gänseblümchen, Tulpen, das Kleine Immergrün, Löwenzahn, Schöllkraut, der Judasbaum und vieles mehr ... Fotos und Collagen: Brigitte Stolle, Mannheim

Gartenreisen ... April 2017: Eine Fahrt nach Neckarhausen mit kleinem Rundgang im Schlosspark beim Schloss der Grafen von Oberndorff. Der Brunnen bei der Orangerie ist noch österlich geschmückt, auf den Wiesen blühen Gänseblümchen, Tulpen, das Kleine Immergrün, Löwenzahn, Schöllkraut, der Judasbaum und vieles mehr ... Fotos und Collagen: Brigitte Stolle, Mannheim

Gartenreisen ... April 2017: Eine Fahrt nach Neckarhausen mit kleinem Rundgang im Schlosspark beim Schloss der Grafen von Oberndorff. Der Brunnen bei der Orangerie ist noch österlich geschmückt, auf den Wiesen blühen Gänseblümchen, Tulpen, das Kleine Immergrün, Löwenzahn, Schöllkraut, der Judasbaum und vieles mehr ... Fotos und Collagen: Brigitte Stolle, Mannheim

Gartenreisen ... April 2017: Eine Fahrt nach Neckarhausen mit kleinem Rundgang im Schlosspark beim Schloss der Grafen von Oberndorff. Der Brunnen bei der Orangerie ist noch österlich geschmückt, auf den Wiesen blühen Gänseblümchen, Tulpen, das Kleine Immergrün, Löwenzahn, Schöllkraut, der Judasbaum und vieles mehr ... Fotos und Collagen: Brigitte Stolle, Mannheim
Foto (s): Brigitte Stolle

Samstag, 22. April 2017

Lilafarben: Die Kuh- oder Küchenschelle

Die Gewöhnliche Kuh- oder Küchenschelle (Pulsatilla vulgaris) blüht von März bis Mai. Sie gehört zur Familie der Hahnenfußgewächse. Mit der “Küche” hat die Küchenschelle nichts zu tun. Der Name hat sich aus dem Diminutiv für Kuh = Kühchen entwickelt, wobei das h im Laufe der Zeit weggefallen ist.

Die Gewöhnliche Kuh- oder Küchenschelle (Pulsatilla vulgaris) blüht von März bis Mai ... Foto: Brigitte Stolle, Mannheim

Die Gewöhnliche Kuh- oder Küchenschelle (Pulsatilla vulgaris) blüht von März bis Mai ... Foto: Brigitte Stolle, Mannheim
Foto (s): Brigitte Stolle

Augenschmäuse

Der Plural von “Schmaus” klingt irgendwie lustig, aber korrekt ist er trotzdem. Hier also: Blühende AugenschmäuseTulpen und Stiefmütterchen, April 2017. Die kräftige blaue Farbe ist für mich der Knaller!

Blühende Augenschmäuse ... Tulpen und Stiefmütterchen, April 2017 ... Foto: Brigitte Stolle, Mannheim

Blühende Augenschmäuse ... Tulpen und Stiefmütterchen, April 2017 ... Foto: Brigitte Stolle, Mannheim
Foto (s): Brigitte Stolle

Spargelgemüse grün-weiß

Die kurze Spargelsaison wird fleißig ausgenutzt. Hier: Spargelgemüse grün-weiß mit Kräuter-Rührei … Ton in Ton.

Die Spargelsaison wird ausgenutzt. Hier: Spargelgemüse grün-weiß mit Kräuter-Rührei ... Ton in Ton ... Foto: Brigitte Stolle, April 2017
Foto (s): Brigitte Stolle

Mittwoch, 19. April 2017

Bunter Kräuter-Spargel-Salat

bunter Kräuter-Spargel-Salat mit Tomaten und ErdbeerenEin bunter Kräuter-Spargel-Salat mit Tomaten und Erdbeeren. Von den 1000 Gramm Spargel wurden für den Salat einige Stangen roh verwendet. Vinaigrette: 3 Esslöffel Olivenöl, 1 bis 2 Esslöffel Weißweinessig, Salz, Pfeffer, frische Kräuter, etwas Senf. Dazu Baguette mit gesalzener normannischer Butter.

bunter Kräuter-Spargel-Salat mit Tomaten und Erdbeeren
Foto (s): Brigitte Stolle

Montag, 17. April 2017

Luisenpark Mannnheim … Impressionen

Gartenreisen … Luisenpark Mannheim im April 2017. Impressionen. Spielen Kühe gerne Fußball? Typische blaue Park-(Liege-)Stühle, ein Rhein-Neckar-Zeitung-Leser vor dem Pflanzenschauhaus, die sonnenbadende Wasserschildkröte, eine Weißwangen- oder Nonnengans und Laugenbrezel beim Freizeithaus.

Gartenreisen ... Luisenpark Mannheim im April 2017. Impressionen. Spielen Kühe gerne Fußball? Typische blaue Park-(Liege-)Stühle, ein Rhein-Neckar-Zeitung-Leser vor dem Pflanzenschauhaus, die sonnenbadende Wasserschildkröte, eine Weißwangen- oder Nonnengans und Laugenbrezel beim Freizeithaus ... Fotos und Collagen: Brigitte Stolle Mannheim

Gartenreisen ... Luisenpark Mannheim im April 2017. Impressionen. Spielen Kühe gerne Fußball? Typische blaue Park-(Liege-)Stühle, ein Rhein-Neckar-Zeitung-Leser vor dem Pflanzenschauhaus, die sonnenbadende Wasserschildkröte, eine Weißwangen- oder Nonnengans und Laugenbrezel beim Freizeithaus ... Fotos und Collagen: Brigitte Stolle Mannheim

Gartenreisen ... Luisenpark Mannheim im April 2017. Impressionen. Spielen Kühe gerne Fußball? Typische blaue Park-(Liege-)Stühle, ein Rhein-Neckar-Zeitung-Leser vor dem Pflanzenschauhaus, die sonnenbadende Wasserschildkröte, eine Weißwangen- oder Nonnengans und Laugenbrezel beim Freizeithaus ... Fotos und Collagen: Brigitte Stolle Mannheim

Gartenreisen ... Luisenpark Mannheim im April 2017. Impressionen. Spielen Kühe gerne Fußball? Typische blaue Park-(Liege-)Stühle, ein Rhein-Neckar-Zeitung-Leser vor dem Pflanzenschauhaus, die sonnenbadende Wasserschildkröte, eine Weißwangen- oder Nonnengans und Laugenbrezel beim Freizeithaus ... Fotos und Collagen: Brigitte Stolle Mannheim

Gartenreisen ... Luisenpark Mannheim im April 2017. Impressionen. Spielen Kühe gerne Fußball? Typische blaue Park-(Liege-)Stühle, ein Rhein-Neckar-Zeitung-Leser vor dem Pflanzenschauhaus, die sonnenbadende Wasserschildkröte, eine Weißwangen- oder Nonnengans und Laugenbrezel beim Freizeithaus ... Fotos und Collagen: Brigitte Stolle Mannheim

Gartenreisen ... Luisenpark Mannheim im April 2017. Impressionen. Spielen Kühe gerne Fußball? Typische blaue Park-(Liege-)Stühle, ein Rhein-Neckar-Zeitung-Leser vor dem Pflanzenschauhaus, die sonnenbadende Wasserschildkröte, eine Weißwangen- oder Nonnengans und Laugenbrezel beim Freizeithaus ... Fotos und Collagen: Brigitte Stolle Mannheim
Foto (s): Brigitte Stolle