Sonntag, 22. November 2020

Schafs- und Ziegenkäse, überbacken

November 2020. Wir essen gerne überbackenen Schafs- und Ziegenkäse mit Paprikagemüse und Tomaten, Zwiebeln und Knoblauch. An diesem Wochenende war es wieder soweit, mmmhhh!

November 2020 ... Schafs- und Ziegenkäse, Gemüse überbacken ... Brigitte StolleNovember 2020 ... Schafs- und Ziegenkäse, Gemüse überbacken ... Brigitte Stolle

November 2020 ... Schafs- und Ziegenkäse, Gemüse überbacken ... Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Samstag, 21. November 2020

Moules Marinières

November 2020. Heute haben wir uns mal wieder Moules Marinières (Muscheln nach Seemannsart) mit Pommes frites und Salat gegönnt. Sehr lecker und knoblauchlastig.

November 2020 ... Moules Marinières (Muscheln nach Seemannsart) mit Pommes frites und Salat ... Brigitte Stolle

November 2020 ... Moules Marinières (Muscheln nach Seemannsart) mit Pommes frites und Salat ... Brigitte Stolle

November 2020 ... Moules Marinières (Muscheln nach Seemannsart) mit Pommes frites und Salat ... Brigitte Stolle

November 2020 ... Moules Marinières (Muscheln nach Seemannsart) mit Pommes frites und Salat ... Brigitte Stolle

November 2020 ... Moules Marinières (Muscheln nach Seemannsart) mit Pommes frites und Salat ... Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Mittwoch, 18. November 2020

Hokkaido-Kürbissuppe

November 2020. Aus einem mittelgroßen Hokkaido entstand eine köstliche Kürbissuppe. Der Kürbis wurde gut gewaschen und von seinem Inneren befreit. Kürbisfleisch und eine kleine Kartoffel wurden in Würfelchen geschnitten, das Ganze kam in einen großen Kochtopf, in dem schon eine Zwiebel und ein paar Knoblauchzehen in Olivenöl vor sich hinschmurgelten. Gewürzt wurde mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Kräutern. Hinzu kam Gemüsebrühe. Nach Fertigstellung wurde der Topfinhalt mit Hilfe eines Mixstabes gut püriert und mit einem Schuss süßer Sahne verfeinert. Frische Kräuter und Brotcroûtons vervollkommneten diese leckere Herbstsuppe.

November 2020 ... Fleischlos glücklich ... Hokkaido-Kürbissuppe ... Brigitte Stolle

November 2020 ... Fleischlos glücklich ... Hokkaido-Kürbissuppe ... Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Sonntag, 15. November 2020

Mit Reis gefüllte Paprikaschoten

November 2020. Wir bereiten mit Reis gefüllte Paprikaschoten vor. Für vier Schoten benötigen wir 120 bis 150 Gramm Reis. Die Schoten werden gut gewaschen, danach werden die Deckel abgeschnitten und auch das Innere befüllfertig gemacht, gekochter Reis eingefüllt, mit Käse und einem Gemüsedeckel geschlossen. Vorher haben wir eine pikante Tomatensauce zubereitet. Mir gefällt es immer gut, wenn man verschiedenfarbige Paprikaschoten verwendet und jeder Farbe einen andersfarbigen Deckel zuordnet.

November 2020 ... Mit Reis gefüllte bunte Paprikaschoten, vegetarisch ... Brigitte Stolle_1

November 2020 ... Mit Reis gefüllte bunte Paprikaschoten, vegetarisch ... Brigitte Stolle_2

November 2020 ... Mit Reis gefüllte bunte Paprikaschoten, vegetarisch ... Brigitte Stolle_3

November 2020 ... Mit Reis gefüllte bunte Paprikaschoten, vegetarisch ... Brigitte Stolle_4
Fotos: Brigitte Stolle

Samstag, 14. November 2020

Kürbiskauf in Neubotzheim

November 2020. Es hat uns wieder einmal nach Ladenburg-Neubotzheim gezogen, um Kürbisse zu kaufen. Dieses Mal haben wie einen schönen Butternuss-Kürbis (Butternut) und zwei Hokkaidos mitgenommen. Die Butternuss wurde im Backofen gegrillt und mit Käse überbacken, dazu gab es einen saftigen Kartoffel-Gurken-Salat. Köstlich … ich könnte jeden Tag Kürbis essen!

November 2020 ... Kürbis-Einkauf in Ladenburg-Neubotzheim_1_Brigitte Stolle

November 2020 ... Kürbis-Einkauf in Ladenburg-Neubotzheim_2_Brigitte Stolle

November 2020 ... Kürbis-Einkauf in Ladenburg-Neubotzheim_3_Brigitte Stolle

November 2020 ... Butternuss-Kürbis (butternut), im Backofen gegrillt_1_Brigitte Stolle

November 2020 ... Butternuss-Kürbis (butternut), im Backofen gegrillt_2_Brigitte Stolle

 November 2020 ... Butternuss-Kürbis (butternut), im Backofen gegrillt_3_Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Freitag, 13. November 2020

Kässpätzle

November 2020. Bei uns gab es gestern leckere Kässpätzle mit gebräunten Zwiebeln und Feldsalat.

November 2020 ... Kässpätzle mit gebäunter Zwiebel und Feldsalat_1_Brigitte Stolle

 November 2020 ... Kässpätzle mit gebäunter Zwiebel und Feldsalat_2_Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Mittwoch, 11. November 2020

Schweizer Rösti

November 2020. Schweizer Rösti mit Kräutern, Knoblauchquark und Tomatensalat. Manche machen das Rösti aus rohen, andere aus gekochten Kartoffeln.

November 2020 ... Schweizer Rösti mit Kräuterquark und Tomatensalat_1_Brigitte Stolle

November 2020 ... Schweizer Rösti mit Kräuterquark und Tomatensalat_2_Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Montag, 9. November 2020

Kulinarisches im Herbst 2020

Einige Leckereien, die wir im Spätsommer und Herbst 2020 zubereitet haben.
Das Frühstück auf dem ersten Foto haben wir allerdings im Café in Ladenburg verzehrt.

November 2020 ... Herbstliche Genüsse_1_Brigitte Stolle

  November 2020 ... Herbstliche Genüsse_1_Brigitte Stolle

November 2020 ... Herbstliche Genüsse_3_Brigitte Stolle

November 2020 ... Herbstliche Genüsse_4_Brigitte Stolle

November 2020 ... Herbstliche Genüsse_5_Brigitte Stolle

November 2020 ... Herbstliche Genüsse_6_Brigitte Stolle

November 2020 ... Herbstliche Genüsse_7_Brigitte Stolle

 November 2020 ... Herbstliche Genüsse_8_Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Samstag, 7. November 2020

Moules frites

November 2020. Gestern gab es wieder einmal eine unserer Lieblingsspeise: Muscheln auf Matrosenart mit Pommes frites = Moules marinières frites. Diese Mal haben wir Pommes frites dazugegessen - wie in Frankreich.

November 2020 ... Muscheln auf Matrosenart mit Pommes frites = Moules marinières frites ... Brigitte StolleNovember 2020 ... Muscheln auf Matrosenart mit Pommes frites = Moules marinières frites ... Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Dienstag, 3. November 2020

Vegetarisches

Sechs Mal etwas Vegetarisches. Auf dem letzten Foto sind allerdings noch drei Garnelen mit auf dem Teller.

Herbst 2020 ... Sechs vegetarische Abendessen ... Brigitte StolleFotos: Brigitte Stolle

Montag, 2. November 2020

Leckeres aus der Schweiz: Käsefondue

Käsefondue ist ein wunderbares Essen, wenn man sich langsam und genüsslich bis zum Ende durcharbeiten und zwischendurch auch ein wenig plaudern will. Zwischen den Brotstückchen haben wir kleine Champignons in die Käsemasse getunkt und Tomaten und Oliven dazu gegessen.

Schweizer Käsefondue ... Brigitte Stolle

Schweizer Käsefondue ... Brigitte Stolle

 Schweizer Käsefondue ... Brigitte Stolle

Schweizer Käsefondue ... Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Sonntag, 1. November 2020

Meeresfrüchte, gebraten

Oktober 2020. Gebratene Tintenfische und Garnelenspieße, Tomaten, Knoblauch und Oliven - das kam am Wochenende bei uns auf den Tisch. Wir freuten und sehr darauf und haben den Meeresfrüchteteller mit Vergnügen verputzt :-).

 Oktober 2020 ... Gebratene Tintenfische und Garnelenspieße ... Brigitte Stolle

Oktober 2020 ... Gebratene Tintenfische und Garnelenspieße ... Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Samstag, 31. Oktober 2020

Versunkener (verschlupfter) Apfelkuchen

Oktober 2020. Zum Geburtstag meines Mannes haben wir gestern zusammen einen Apfelkuchen gebacken. Rezept siehe zum Beispiel hier. Dieser Apfelkuchen wird auch versunkener oder verschlupfter genannt. Er schmeckt wunderbar - nicht nur zum Geburtstag.

Oktober 2020 ... Versunkener (verschlupfter) Apfelkuchen ... Brigitte Stolle

Oktober 2020 ... Versunkener (verschlupfter) schwäbischer Apfelkuchen ... Brigitte Stolle

Oktober 2020 ... Versunkener (verschlupfter) schwäbischer Apfelkuchen ... Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Sonntag, 25. Oktober 2020

Kürbis-Ragout, Semmelknödel

Oktober 2020 ... Hokkaido-Kürbis-Ragout, Semmelknödel ... Brigitte StolleOktober 2020. Aus Hokkaido-Kürbissen kann man ein köstliches Ragout zubereiten (die Haut bleibt dran). In unserem waren Zwiebeln, Knoblauch und viele Kräuter und Gewürze dabei. Pro Person gab es zwei Semmelknödel - und das farbenfrohe Abendessen war vegetarisch-lecker und pikant.

Oktober 2020 ... Hokkaido-Kürbis-Ragout, Semmelknödel ... Brigitte StolleFotos: Brigitte Stolle

Samstag, 24. Oktober 2020

Omelett mit Austernpilzen

Oktober 2020. Zartes Kräuter-Omelett mit gebratenen Austernpilzen. Das Omelett für 2 Personen besteht aus vier verklepperten Eiern, etwas Milch, Salz, Pfeffer und gemischten Kräutern. Diese Eierspeise wird gebraten und dabei nicht gewendet. Statt dessen setzt man nach einer Weile den Deckel auf die Pfanne, reduziert die Temperatur ein wenig und wartet, bis die Eier gestockt sind. Diese Zubereitungsart stützt sich auf die italienische Art, nach der das Omelett beim Braten nicht gedreht, sondern langsam gar gebraten wird. Die untere Seite darf dabei nicht zu dunkel werden. Das Ergebnis ist ein wundervoll zartes Omelett.

Oktober 2020: Zartes Omelett mit gebratenen Austernpilzen ... Brigitte Stolle

Oktober 2020: Zartes Omelett mit gebratenen Austernpilzen ... Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Freitag, 23. Oktober 2020

Knoblauch-Weißwein-Muscheln

Oktober 2020. Herbst und Winter = Muschelzeit. Wir lieben sie als Moules marinières (auf Seemannsart), also in einem Sud aus Olivenöl, Zwiebeln, Knoblauch, Kräutern der Provence und trockenem Weißwein gekocht. Zwiebeln und Knoblauch in Olivenöl goldgelb angehen lassen, Kräuter, Lorbeer, Salz und Pfefferkörner dazu und das Ganze auf heißester Stufe mit einem kräftigen Schuss Weißwein ablöschen, dass es zischt und dampft. Die gereinigten Muscheln werden gleich in diesen heißen Sud hineingeschüttet und der Topf mit seinem Deckel fest verschlossen. Der geschlossene Topf wird ab und zu auf der Herdplatte kräftig hin und her bewegt. Nach circa 10 bis 15 Minuten sind alle Muschelschalen geöffnet und die Muscheln somit gar. Jetzt kann man die Temperatur ein wenig herunterdrehen und den Topf mit dem leicht kochenden Sud noch einmal 10 Minuten ziehen lassen. Auf diese Art schmecken uns die Muscheln am allerbesten. Dazu passen traditionell Baguette oder Pommes frites.

Oktober 2020 ... Moules marinières ... Muscheln in Knoblauch-Weißwein-Sud ... Brigitte Stolle

Oktober 2020 ... Moules marinières ... Muscheln in Knoblauch-Weißwein-Sud ... Brigitte Stolle

Oktober 2020 ... Moules marinières ... Muscheln in Knoblauch-Weißwein-Sud ... Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Mittwoch, 21. Oktober 2020

Szegediner “Gulasch”, vegetarisch

Oktober 2020. Szegediner Gulasch habe ich schon als Kind gerne gegessen, damals noch mit Gulaschfleisch. Gestern probierten wir eine vegetarische Variante aus, die Kartoffeln, Zwiebeln, etwas Knoblauch, Räuchertofu in Würfelchen, gelbe Paprikaschote, Sauerkraut und viele Kräuter und Gewürze enthielt, die dem Gericht ein aromatisches und pikantes Aroma gaben. Liegt das heiße Szegediner Gulasch auf dem Teller, kommt ein Klecks saure Sahne dazu und das Ganze schmeckt wunderbar.

Oktober 2020 ... Vegetarische Szegediner Gulasch-Variante mit Räuchertofu ... Brigitte Stolle

Oktober 2020 ... Vegetarische Szegediner Gulasch-Variante mit Räuchertofu ... Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Sonntag, 18. Oktober 2020

Gebratene Kräuterseitlinge mit Kartoffelsalat

Oktober 2020. Kräuterseitlinge sind meist Zuchtpilze. Man kann sie auch roh essen, am besten schmecken sie mir allerdings goldbraun gebraten. Kräuterseitlinge enthalten die Vitamine B3 und B5, was unseren Nerven gut tun. Außerdem decken sie einen Teil unseres täglichen Eiweißbedarf ab. Dieses Mal haben wir die geviertelten Pilze angebraten und zum einem saftigen Kartoffel-Gurken-Salat serviert.

Oktober 2020 ... Geratene Kräuterseitlinge mit saftigem Kartoffel-Gurken-Salat ... Brigitte Stolle

Oktober 2020 ... Geratene Kräuterseitlinge mit saftigem Kartoffel-Gurken-Salat ... Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Donnerstag, 15. Oktober 2020

Mühlenbrot & Co.

Oktober 2020. Bei Bäcker haben wir Brezeln und zwei interessante Brote gekauft: Mühlenbrot und Fougasse (provenzalisches Brot). Die Fougasse war mit ganz viel scharfen Peperoni gebacken, so dass ich sie kaum essen konnte. Dabei sah sie so verführerisch aus: mit Ziegekäsescheiben auf der Rinde. Schade, aber dermaßen scharfe Peperoni habe ich noch nie gehabt. Mein Mann war begeistert.

Oktober 2020 ... Brot und Brezeln vom Bäcker ... Brigitte Stolle

Oktober 2020 ... Brot und Brezeln vom Bäcker ... Brigitte Stolle

Oktober 2020 ... Brot und Brezeln vom Bäcker ... Brigitte Stolle

 Oktober 2020 ... Brot und Brezeln vom Bäcker ... Brigitte Stolle

Oktober 2020 ... Brot und Brezeln vom Bäcker ... Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Montag, 12. Oktober 2020

Bayerische Kaspressknödel

Oktober 2020. Wir kennen Kaspressknödel von unseren jahrelangen Urlauben am Chiemsee. Es gibt sie in ganz Bayern zu kaufen, auf dem Markt oder in Feinkostläden. Ab und zu stellen wir sie auch zu Hause her. Es ist ganz leicht. Man bereitet eine Semmelknödelmasse für circa 4 Personen zu. Das Rezept dafür ist in fast jedem Kochbuch und im Internet zu finden. Zum Schluss kommt geriebener Käse darunter: 100 bis 150 Gramm. Alles wird mit den Händen gut durcheinandergeknetet und mit feuchten Händen zu Bratlingen geformt. Die Bratlinge werden in der Pfanne von beiden Seiten goldgelb gebraten und nach dem ersten Umdrehen leicht abgeflacht. Uns schmecken sie einfach wunderbar. Dieses Mal gab es leckeres Kohlrabigemüse dazu. Zu einem grünen oder bunten Salat schmecken sie auch köstlich. Guten Appetit.

Oktober 2020 ... Vegetarisch: Bayerische Kaspressknödel mit Kohlrabigemüse ... Brigitte Stolle

Oktober 2020 ... Vegetarisch: Bayerische Kaspressknödel mit Kohlrabigemüse ... Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Samstag, 10. Oktober 2020

Eine Portion Ratatouille

Oktober 2020. Wir haben eine Ratatouille zubereitet und eine Portion, umlegt von kleinen roten und orangefarbigen Tomaten, gegessen. Der Rest des November 2020 … Mit der Kollerfähre über den Rhein … Brigitte Stolle wird anderweitig verwendet.

Oktober 2020 ... Ratatouille mit Tomätchen und Brot ... Brigitte Stolle
Foto: Brigitte Stolle

Donnerstag, 8. Oktober 2020

Überbackener Schafskäse

Oktober 2020. Unsere Backofenformen aus dem Elsass haben wir mit Gemüse (Tomaten, Zucchino, Paprikaschoten, Zwiebeln, Knoblauch, Oliven) gefüllt und je eine Scheibe Bio-Schafskäse darübergelegt, bis alles gar war und herrlich gerochen hat. Das passt wunderbar zusammen und der Knoblauch gibt den entscheidenden Pfiff. Guten Appetit!

Oktober  2020 ... Überbackener Schafskäse und Gemüse ... Brigitte Stolle

Oktober  2020 ... Überbackener Schafskäse und Gemüse ... Brigitte Stolle

 Oktober  2020 ... Überbackener Schafskäse und Gemüse ... Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Dienstag, 6. Oktober 2020

Köstlicher Langres

Oktober 2020. Der Langres ist ein französischer Weichkäse aus Kuh-Rohmilch mit Rotkultur. Seinen Namen verdankt der leckere Käse der Stadt Langres, die nördlich von Dijon liegt. Wir haben diesen würzigen Käse während eines Frankreich-Urlaubs kennen gelernt und nach einigem Suchen zum Glück auch hier gefunden.


Fotos: Brigitte Stolle

Montag, 5. Oktober 2020

Kürbisse zum Kaufen und Fotografieren (und Essen)

Oktober 2020. Viel Mühe machen sich die Landwirte in Neubotzheim bei Ladenburg mit ihrem Gemüse und vor allem mit den wunderschönen Kürbissen. Diese werden nach Sorten und Farben sortiert in den Höfen ausgestellt und laden zum Kaufen und Fotografieren ein. Besonders die orangenen Vertreter tun mit ihrer leuchtenden Farbe dem Auge gut.

Oktober 2020 ... Kürbisse in Neubotzheim bei Ladenburg ... Brigitte Stolle

Oktober 2020 ... Kürbisse in Neubotzheim bei Ladenburg ... Brigitte Stolle

Oktober 2020 ... Kürbisse in Neubotzheim bei Ladenburg ... Brigitte Stolle

Oktober 2020 ... Kürbisse in Neubotzheim bei Ladenburg ... Brigitte Stolle

Oktober 2020 ... Kürbisse in Neubotzheim bei Ladenburg ... Brigitte Stolle

 Oktober 2020 ... Kürbisse in Neubotzheim bei Ladenburg ... Brigitte Stolle

Oktober 2020 ... Kürbisse in Neubotzheim bei Ladenburg ... Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Samstag, 3. Oktober 2020

Butternusskürbis (Butternut)

Oktober 2020. Der Butternusskürbis ist neben dem Hokkaido ebenfalls ein Lieblingskürbis in unserer Küche. Er wird auch Birnenkürbis genannt, weil seine Form einer Birne ähnelt. Ich empfinde den Butternusskürbis-Geschmack aromatisch. Auch die orangene Fruchtfarbe ist ansprechend. Wir haben den “Hals” in Scheiben geschnitten, diese in ein verkleppertes Ei gelegt und anschließend in einer Pfanne gebraten.

Oktober 2020 ... Leckere Bratlinge aus Butternusskürbis (Butternut) ... Brigitte Stolle

Oktober 2020 ... Leckere Bratlinge aus Butternusskürbis (Butternut) ... Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Freitag, 2. Oktober 2020

Eine köstliche Hokkaidokürbis-Suppe

Oktober 2020. Unsere kleiner Hokkaidokürbis hat für eine Kürbissuppe für 2 Personen genau ausgereicht. Der Hokkaido ist für Anfänger wie für Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet. Seine Schale kann man mitzubereiten und mitessen. Für mich ist die leuchtend orangene Fruchtfarbe schon eine Sensation. Das Fruchtfleisch ist aromatisch und sehr wohlschmeckend. Größtenteils verarbeiten wir den Hokkaidokürbis zu Ragouts, Gemüsen, Eintöpfen oder Gratins. Dieses Mal haben wir eine Suppe daraus gemacht. Und zwar auf europäische Art mit Gemüsebrühe, Knoblauch, Kräutern und einem Schuss Sahne. Knoblauchcroûtons hatten wie noch aus dem Elsass. Über die Suppe wird geriebener Käse gestreut. Köstlich!

 


Fotos: Brigitte Stolle

Mittwoch, 30. September 2020

Mini-Tomaten

In Neubotzheim bei Ladenburg werden jährlich in der Kürbiszeit Hunderte von Kürbissen ausgestellt und zum Kauf angeboten. Dort haben wir auch die kleinen Tomätchen gefunden: rot, orange und gelb. Sie haben fruchtig und lecker geschmeckt.

 Herbst 2020 ... Kleine bunte Tomaten und Tomatenschnittchen ... Brigitte Stolle


Fotos: Brigitte Stolle

Donnerstag, 24. September 2020

Salat und Pizza bei ABBAS

September 2020. In Abbas Restaurant bestellen wir einen großen bunten Salat und eine Pizza Margherita. Unser letztes Abendessen in Bad Herrenalb ist wie gewohnt lecker.

September 2020 ... Salat und Pizza in Bad Herrenalb ... Brigitte Stolle
Foto: Brigitte Stolle

Mittwoch, 23. September 2020

Flammkuchen in Abbas Restaurant

September 2020. In Abbas Restaurant an der Kurpromenade gibt es heute Salat, Pizza und Flammkuchen für uns. Wir sind etwas traurig, weil unser Kurzurlaub bald schon wieder vorbei ist.

September 2020 ... Flammkuchen in Abbas Restaurant Bad Herrenalb ... Brigitte Stolle

September 2020 ... Flammkuchen in Abbas Restaurant Bad Herrenalb ... Brigitte Stolle

September 2020 ... Flammkuchen in Abbas Restaurant Bad Herrenalb ... Brigitte Stolle

September 2020 ... Flammkuchen in Abbas Restaurant Bad Herrenalb ... Brigitte Stolle

September 2020 ... Flammkuchen in Abbas Restaurant Bad Herrenalb ... Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Donnerstag, 17. September 2020

Riesensalat im Restaurant Abba

September 2020. Heute nehmen wir unser Abendessen in Abbas Restaurant an der Kurpromenade in Bad Herrenalb ein. Man kann bei warmem Wetter im Freien sitzen und hat genug Schatten, damit einem die Sonne nicht das Gesicht verbrennt. Mein Mann isst eine Pizza und ich wähle den großen Salat mit Garnelen. Er ist wirklich sehr groß mit grünem und rotem Salat und geraspeltem Karotten-, Gurken-, Sellerie-, Weißkohl- und Rettichsalat, toll. Außerdem 12 recht große gebratene Garnelen, Oliven, Tomaten und Peperoni, köstlichem Weißbrot. Ich war zufrieden und begeistert. Wie immer haben wir alles geteilt, so dass ich auch ein Stück Pizza bekam und mein Mann von meinem Salat gegessen hat.


Fotos: Brigitte Stolle

Montag, 14. September 2020

Pizza in der alten Abtei

September 2020 … In der Alten Abtei in Bad Herrenalb haben wir je 1 Pizza (Margherita und Semplice) gegessen. Sehr lecker.

 

 

 
Fotos: Brigitte Stolle

Frühstück im Hotel Bad Herrenalb

September 2020 … Unser Frühstück im Hotel in Bad Herrenalb bestand aus je zwei Brötchen, Butter, Käse, Eiern, Gürkchen, Orangensaft, Marmelade, Honig und Kaffee.

September 2020 ... Unser Hotelfrühstück in Bad Herrenalb ... Brigitte Stolle

September 2020 ... Unser Hotelfrühstück in Bad Herrenalb ... Brigitte StolleFotos: Brigitte Stolle

Sonntag, 13. September 2020

Bäckerei / Konditorei in Bad Herrenalb

September 2020 … In der Bäckerei und Konditorei Nussbaumer in Bad Herrenalb haben wir ein köstliches Lachsbrot, Butterbrezel und eine Schwarzwälder Kirschrolle verspeist. Alles sehr lecker!

September 2020 ... Bäckerei und Konditorei Nussbaumer in Bad Herrenalb ... Brigitte Stolle

September 2020 ... Bäckerei und Konditorei Nussbaumer in Bad Herrenalb ... Brigitte Stolle

September 2020 ... Bäckerei und Konditorei Nussbaumer in Bad Herrenalb ... Brigitte Stolle

September 2020 ... Bäckerei und Konditorei Nussbaumer in Bad Herrenalb ... Brigitte StolleFotos: Brigitte Stolle

Montag, 7. September 2020

Fischsuppe “Provence”

September 2020. Was empfiehlt der Küchenmeister heute? Eine Fischsuppe aus der Provence mit allem, was dazugehört: Baguette, Rouille, Knoblauch, geriebener Käse, Croûtons … Das schmeckt und duftet nach Urlaub. Ein Genuss!

September 2020 ... Was empfiehlt der Chef heute? Eine Fischsuppe aus der Provence mit allem, was dazugehört ... Brigitte Stolle

September 2020 ... Eine Fischsuppe aus der Provence mit allem, was dazugehört ... Brigitte Stolle

September 2020 ... Eine Fischsuppe aus der Provence mit allem, was dazugehört ... Brigitte Stolle

September 2020 ... Eine Fischsuppe aus der Provence mit allem, was dazugehört ... Brigitte Stolle

 
Fotos: Brigitte Stolle

Sonntag, 6. September 2020

Unsere ersten Miesmuscheln der Saison

September 2020. Hier steht schon mein Mann bereit, gut ausgerüstet für die Zubereitung unserer ersten Miesmuscheln der Saison. Die Muscheln wird es mit Pommes frites geben und sollen wie im Urlaub schmecken: Moules marinières frites.

September 2020 ... Miesmuscheln mit Pommes frites ... Moules marinières frites ... Brigitte Stolle

September 2020 ... Miesmuscheln mit Pommes frites ... Moules marinières frites ... Brigitte Stolle

September 2020 ... Miesmuscheln mit Pommes frites ... Moules marinières frites ... Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Freitag, 4. September 2020

Verheierte

Wir essen gerne “Verheierte” (Verheiratete), also Kartoffeln und Nudeln, die in einer Pfanne mit zerschlagenem Ei gebraten werden. Am besten hat mir das Kartoffelherzchen gefallen.

“Verheierte” (Verheiratete), also Kartoffeln und Nudeln, die in einer Pfanne mit zerschlafenem Ei gebraten werden ... Brigitte Stolle

“Verheierte” (Verheiratete), also Kartoffeln und Nudeln, die in einer Pfanne mit zerschlafenem Ei gebraten werden ... Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Donnerstag, 3. September 2020

Gegrillte Sardinen …

August 2020 … Knusprig gegrillte Knoblauch-Sardinen mit mediterranem Gemüse (nach Ratatouilleart).

August 2020 ... gegrillte Knoblauch-Sardinen mit mediterranem Gemüse ... Brigitte Stolle

August 2020 ... gegrillte Knoblauch-Sardinen mit mediterranem Gemüse ... Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Mittwoch, 2. September 2020

Von Herzen: Neufchâtel

August 2020 … Im Elsass haben wir uns mal wieder einen herzförmigen Neufchâtel gekauft. Es ist einer der bekannten Normandie-Käse und aus roher Kuhmilch hergestellt (au lait cru). Trägt ein Käse das AOP-Siegel (Appellation d’Origine Protégée), handelt es sich um eine geschützte Ursprungsbezeichnung. Der junge Neufchâtel schmeckt noch mild und zart, mit zunehmendem Alter wird sein Geschmack kräftiger und pikanter. Sehr gut schmeckt er als Nachspeise zu Baguette und einem Glas normannischem Cidre. Unser Neufchâtel auf dem Foto stammt aus dem französischen Supermarkt “Super U“.

August 2020 ... Herzförmiger Neufchâtel AOP aus lait cru (roher Milch) ... Brigitte Stolle

August 2020 ... Herzförmiger Neufchâtel AOP aus lait cru (roher Milch) ... Brigitte Stolle

August 2020 ... Herzförmiger Neufchâtel AOP aus lait cru (roher Milch) ... Brigitte Stolle

August 2020 ... Herzförmiger Neufchâtel AOP aus lait cru (roher Milch) ... Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Samstag, 29. August 2020

Taboulé-Salat

August 2020 … Bio-Taboulé-Salat, Ziegenkäse, Eier, Tomaten. Taboulé-Salat wird auch Tabouleh geschrieben und ist in der orientalischen Küche bekannt und beliebt. Bei uns wird er auch als Bulgursalat bezeichnet. Taboulé wird aus Bulgur, Couscous oder auch Hirse zubereitet. Nachdem diese Grundlage gegart ist (nicht kochen, sondern über Wasserdampf dämpfen!), wird sie mit feingeschnittener Petersilie, Tomaten, Karottenbrunoises, Knoblauch usw. vermischt und mit Olivenöl und Zitronensaft, Salz und Pfeffer pikant angemacht. Ein paar Minzblätter gehören dazu, die dem Taboulé-Salat einen erfrischenden Geschmack verleihen. Orientalisches Tabouleh enthält häufig auch Rosinen. Man isst Weißbrot dazu und reicht es meist als Vorspeise.

August 2020 ... Bio-Taboulé-Salat, Ziegenkäse, Eier, Tomaten ... Brigitte StolleFoto: Brigitte Stolle

Freitag, 28. August 2020

Leckere Meeresfrüchte

Bunter Teller mit Meeresfrüchten, Tzaziki und Rohkost.

 


Fotos: Brigitte Stolle

Donnerstag, 27. August 2020

Einkauf im Elsass

August 2020. Schützen Sie sich - Schützen Sie uns - Tragen Sie eine Maske. Ja, ist ja klar, das machen wir.

Nach dem Einkauf und einem kleinen Kaffee setzen wir uns in Munchhausen ans Rheinufer, beobachten den Schiffsverkehr und nehmen ein Picknick ein.

Nach drei Stunden fahren wir weiter und schauen von einer kleinen Brücke in das Flüsschen Sauer. Wir sind erstaunt über die große Versammlung von Schwänen.

 
Irgendwie fühlt man sich hier ganz schön beobachtet:

Die kleinen Holzboote auf der Sauer gefallen mir. Am Oberrhein nennt man diese Flachkähne Weidlinge.

 
Unsere Bekannten kaufen sich noch Eier … dann fahren wir nach Hause.

Wir freuen uns auf unser Abendessen. (Fast) alles haben wir im Elsass eingekauft. Es gibt Bulots (Wellhornschnecken), Rouille, Tomaten.

 


Fotos: Brigitte Stolle

Mittwoch, 26. August 2020

Zwetschgenkuchen und Ford Mustang

August 2020. Schon wieder Kuchen ??? Wir waren auf einem Oldtimertreffen in Seidenbuch im Odenwald. Das Wetter war teils sonnig, teils bewölkt, aber für uns recht passend. Während der Veranstaltungen gibt es Kuchen und Würstl. Unser Bekannter sagte aufgenzwinkernd, er käme nur wegen dieser Würstl her. Würstl essen wir nicht, aber Kuchen gern. Dieses Mal gab es saftigen Zwetschgenkuchen, Butterstreusel und Käskuchen. Sehr lecker!


Fotos: Brigitte Stolle

Sonntag, 23. August 2020

Marianne backt köstlichen Traubenkuchen

August 2020. Von unseren Bekannten Marianne und Hajo wurden wir zu Kaffee und Kuchen eingeladen. Sie sind stolze Eigentümer eines wunderschönen Gartens, in dem auch kleine grüne Trauben wachsen. Mit diesen Trauben hat Marianne ihren Kuchen belegt. Gleich zwei Stück Kuchen habe ich gegessen, so lecker war er. Die Trauben enthielten, wie es sich gehört, Kerne und schmeckten gleich ganz anders als die faden kernlosen aus dem Supermarkt. Und gesünder als die kernlosen sind sie auf jeden Fall, wissen die Ernährungswissenschaftler.

August 2020 ... Marianne backt köstlichen Traubenkuchen ... aus Trauben MIT Kernen ... Brigitte Stolle

August 2020 ... Marianne backt köstlichen Traubenkuchen ... aus Trauben MIT Kernen ... Brigitte Stolle

August 2020 ... Marianne backt köstlichen Traubenkuchen ... aus Trauben MIT Kernen ... Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Samstag, 22. August 2020

Pfannkuchen mit Champignongemüse

August 2020. Vegetarisch: Wir backen vier nicht zu dicke Pfannkuchen und stellen mit Zwiebel, Knoblauch und braunen Champignons ein leckeres Pilzragout her. Wir hatten noch Safran und haben den Pfannkuchenteig damit etwas gelber gefärbt. Sieht gut aus und schmeckt!

August 2020 ... Safran-Pfannkuchen, Pilzragout ... Brigitte Stolle

August 2020 ... Safran-Pfannkuchen, Pilzragout ... Brigitte Stolle

  August 2020 ... Safran-Pfannkuchen, Pilzragout ... Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Montag, 17. August 2020

Vegetarisch: gegrillter Schafskäse, buntes Paprikagemüse

August 2020. Vegetarisch: Gegrillter Schafskäse, buntes Paprikagemüse, Knoblauch, Kräuter, grüne und schwarze Oliven.

August 2020 ... Vegetarisch ... Gegrillter Schafskäse, buntes Paprikagemüse ... Brigitte StolleFoto: Brigitte Stolle

Freitag, 14. August 2020

Falafel, Paprikagemüse, Knoblauchdip

August 2020. Ein herrliches Abendessen mit Falafel, rotem Paprikagemüse und einem Knoblauch-Dip. Garniert wurde der Teller mit Gurken und Oliven. Lecker, lecker!

August 2020 ... Falafel, rotes Paprikagemüse, Knoblauch-Dip ... Brigitte Stolle

August 2020 ... Falafel, rotes Paprikagemüse, Knoblauch-Dip ... Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Dienstag, 11. August 2020

Die Küche bleibt kalt: bunter Salat

August 2020. Bei Sommertemperaturen über 35 Grad wird der Ofen nur ungern eingeschaltet. Ein knackiger bunter Salat ist dagegen willkommen. Naja, die 6 Garnelen haben wir in etwas heißem Wasser kurz gegart, das geht ja schnell und ist rasch passiert. Der Salat ist gelungen und so, wie ich ihn am liebsten mag: bunt und vielseitig. Richtig lecker!

August 2020 ... Frischer bunter Salat bei hohen Sommertemperaturen ... Brigitte Stolle

August 2020 ... Frischer bunter Salat bei hohen Sommertemperaturen ... Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Mittwoch, 5. August 2020

Pizzeria Primavera

Die Pizzeria Primavera (Frühling) in Saulheim hat uns gut gefallen. Man kann vom Hotel aus in 8 Minuten hinlaufen, der Wirt war sehr nett und die Pizzen haben uns geschmeckt. Nach dem Essen kam noch ein Marsala auf Kosten des Hauses. Da ich meinen dankend ablehnte, bekam mein Mann noch einen zweiten. Der Marsala ist ein Likörwein und stammt aus der sizilianischen Stadt Marsala.

Juli 2020 ... Pizzeria Primavera in Saulheim ... Brigitte Stolle

Juli 2020 ... Pizzeria Primavera in Saulheim ... Brigitte Stolle

Juli 2020 ... Pizzeria Primavera in Saulheim ... Brigitte Stolle

 Juli 2020 ... Pizzeria Primavera in Saulheim ... Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Sonntag, 2. August 2020

Hotelfrühstück

Ein Frühstücksbuffet gibt es im Hotel wegen Corona momentan nicht. Man füllt am Empfang einen Zettel aus, auf dem man ankreuzen kann, was man sich zum Frühstück wünscht. Das alles wird an den Tisch des Gastes gebracht. Wir fanden das Frühstück reichhaltig und sehr lecker - und viel angenehmer als sich an einem Buffet mit vielen Menschen herumzudrängen.

Frühstück im Weinstüberl:

Juli 2020 ... Leckeres Frühstück im Hotel ... Brigitte Stolle

Juli 2020 ... Leckeres Frühstück im Hotel ... Brigitte Stolle

 Juli 2020 ... Leckeres Frühstück im Hotel ... Brigitte Stolle
Süß fand ich die Herzbrötchen:

Juli 2020 ... Leckeres Frühstück im Hotel ... Brigitte Stolle

Juli 2020 ... Leckeres Frühstück im Hotel ... Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Samstag, 1. August 2020

Nach dem Hotel in die Pizzeria

Ab 15 Uhr kann man im Hotel einchecken. Der Tag war heiß, wir hatten Durst und waren hundemüde. Nach einem kurzen Schläfchen suchte ich im Internet nach einem Restaurant. Das war schwierig. Entweder war der wöchentliche Ruhetag oder das Restaurant hatte nur 3 Tage in der Woche auf oder es hatte aufgegeben und auf Dauer geschlossen. Eine einzige Pizzeria fanden wir und bestellten einen Tisch. Nötig wäre das nicht gewesen, denn wir waren die einzigen Gäste.

Lustig fand ich, dass im Hotelzimmer das Foto einer großen weißen Blüte hing, die aussah wie die, die ich hinter der Katharinenkirche in Oppenheim fotografiert habe.

Mein Blumenfoto:

Das Blumenbild im Hotelzimmer:

Abendessen in der Pizzeria. Ich hatte einen gemischten, bunten Salat mit Artischocke und Melone. Mein Mann bekam eine gut gebackene Pizza.


Fotos: Brigitte Stolle