Montag, 7. Januar 2013

Ringelblumensalz - wunderschöne Farbe !

Ringelblume
(Calendula officinalis)

 Aus Fleur de Sel und meinen getrockneten Ringelblumen
habe ich ein Salz hergestellt, dessen Farbe wunderschön ist.

Siehe auch:
Ringelblumentee

Foto (s): Brigitte Stolle

 

 
 
Aus Wikipedia: Die Fleur de Sel (dt. „Salzblume“, sp. „Flor de Sal“) ist das beste Meersalz, es entsteht nur an heißen und windstillen Tagen als hauchdünne Schicht an der Wasseroberfläche und wird in Handarbeit mit einer Holzschaufel abgeschöpft. Es wird an der Algarve, in der Bretagne (Fleur de Sel de Guérande), (Fleur de Sel de l’Ile de Ré, Fleur de sel de Noirmoutier), in der Camargue (Fleur de Sel de Camargue) und als „Flor de Sal d’es Trenc“ in Ses Salines auf Mallorca gewonnen. Dieses Erzeugnis kommt immer unbehandelt in den Handel. Gourmets schätzen den Geschmack wegen der Calcium- und Magnesiumsulfat-Anteile, die im Steinsalz nicht enthalten sind.