Freitag, 1. Februar 2013

Klaras Poesiealbum 1918 - Streb’ in Gott dein Sein zu schlichten

Kriegsjahr 1918: “Denke immer an Gisela”

Klaras Poesiealbum 1916 Zum Andenken
Streb’ in Gott dein Sein zu schlichten,
Werde ganz, so wirst du stark;
All dein Handeln, Denken, Dichten
Quell’ aus einem Lebensmark.
Niemals magst du reinsten Mutes
Schönes bilden, Gutes tun,
Wenn dir Schönes nicht und Gutes
Auf demselben Grunde ruhn.

E. Geibel