Freitag, 25. Dezember 2015

Ein köstlicher Münsterkäse und ein schönes Buch

Käse Buch Lektüre Munster Münsterkäse Au Cœur de la France des 1 000 fromages Jean-Marc Navello französisch Baguette Foto Brigitte Stolle 2015Weihnachten heißt nicht nur “auf Wein achten” … auch ein schöner Käse muss sein. Heute probiere ich den Münsterkäse aus dem Elsaß. Es ist ein Rotschmierkäse von durchdringendem Geruch, der sofort ins Zimmer strömt, wenn man nur kurz die Kühlschranktür aufmacht. Und wenn er erst bei Zimmertemperatur draußen liegt, ist sein strenger Geruch nicht mehr wegzuleugnen. Der Teig ist goldgelb und weich wie Butter. Die Milch stammt von Vogeser Kühen. Wenn man sich einen besonderen Munster gönnen will, sollte man sich für einen Munster fermier entscheiden (und nicht für einen Munster industriel). Zum Käse blättere ich gerne in dem Buch “Au Cœur de la France des 1 000 fromages“. Wunderschöne detaillierte Zeichnungen von Jean-Marc Navello. Der versteht sein Handwerk richtig gut. Buch und Käse - ein doppelter Genuss.

Käse Buch Lektüre Munster Münsterkäse Au Cœur de la France des 1 000 fromages Jean-Marc Navello französisch Baguette Foto Brigitte Stolle 2015
Foto (s): Brigitte Stolle

Kommentar hinzufügen

Die Felder Name und Kommentar sind Pflichtfelder.