Montag, 1. Februar 2016

“Das sollst du mit Streuseln bestreuen”

Ich erinnere mich noch gut daran, wie Peter Frankenfeld vor vielen Jahren in einer Samstagsabend-Sendung Schillers „Bürgschaft“ parodiert hat. Damals, als Jugendliche, fand ich das sehr lustig. Allerdings musste man den Text der Original-„Bürgschaft“ kennen, um darüber lachen zu können.

 Zu Düonüs, dem Tyrannen strich
Hermann, den Strolch am Bande.
Ihn schlugen die Häscher im Wannsee.
„Was wolltest du mit dem Strolche, brich?“,

entgegnet im Fenster der Tüterich.
„Die Stadt von Taranteln befreien!“
„Das sollst du mit Streuseln bestreuen!“

An diesem Wochenende ist mir „Das sollst du mit Streuseln bestreuen“ wieder eingefallen, als ich meine gestreuselten Äpfel gebastelt habe.

Streusel bestehen – toll – nur aus 3 Zutaten. Bei mir waren das 220 Gramm Mehl, 120 Gramm Zucker und 140 Gramm Butter. Mengenmäßig ein bisschen anders zusammengesetzt sieht es in meinem Ur-Ur-Oma-Kochbuch von 1911 aus, aber das Ergebnis wird ebenso lecker gewesen sein. Damals hat man die Streusel noch mit ß geschrieben.

Streusel Streuselmasse Crumble Äpfel gestreuselte Äpfel Auflauf Obstauflauf Früchte mit Streuseln Universal-Lexikon der Kochkunst 1911 Kochen und Backen mit Oma Ur-Oma Ur-Ur-Oma Dessert Auflauf Nachtisch Kuchen backen basteln Oma und Opa aus Kochlöffeln basteln knusprig lecker Winterdessert aus dem Backofen Foto Brigitte Stolle Mannheim Januar 2016Eine größere zeitliche Herausforderung ist es, 12 Äpfel zu schälen, zu entkernen und zu würfeln. Da wir aber immer zu zweit arbeiten, ist auch dies rasch zu bewältigen. Die Apfelwürfel (säuerliche Sorte verwenden!) werden mit Zitronen- und etwas frisch gepresstem Orangensaft (wer mag, würzt ein wenig mit Zimt) in einer Schüssel vermengt und danach in eine große oder mehrere kleine Auflaufformen umgefüllt. Darüber kommt die Streuselmasse und wird bei 200 Grad im vorgeheizten Backofen überbacken, bis die Äpfel gegart und Streuselkruste schön goldgelb ist. Das dauert circa 30 Minuten.

“Das sollst du mit Streuseln bestreuen”:

Streusel Streuselmasse Crumble Äpfel gestreuselte Äpfel Auflauf Obstauflauf Früchte mit Streuseln Universal-Lexikon der Kochkunst 1911 Kochen und Backen mit Oma Ur-Oma Ur-Ur-Oma Dessert Auflauf Nachtisch Kuchen backen basteln Oma und Opa aus Kochlöffeln basteln knusprig lecker Winterdessert aus dem Backofen Foto Brigitte Stolle Mannheim Januar 2016

Streusel Streuselmasse Crumble Äpfel gestreuselte Äpfel Auflauf Obstauflauf Früchte mit Streuseln Universal-Lexikon der Kochkunst 1911 Kochen und Backen mit Oma Ur-Oma Ur-Ur-Oma Dessert Auflauf Nachtisch Kuchen backen basteln Oma und Opa aus Kochlöffeln basteln knusprig lecker Winterdessert aus dem Backofen Foto Brigitte Stolle Mannheim Januar 2016
Dieser gestreuselte Obstauflauf, der auch mit anderen Früchten gut gelingt, heißt auf Neudeutsch „Crumble“. Englisch “crumb” = Krümel, Krume, Brocken. Und wenn man die Streuselkrümel noch zusätzlich mit gehackten Nüssen, Mandelblättchen oder etwas Muesli mischt, wird die Kruste besonders knusprig.

Für mich sind diese gestreuselten Äpfel ein köstliches Winterdessert aus dem Backofen; sie schmecken lauwarm besonders fein.

Streusel Streuselmasse Crumble Äpfel gestreuselte Äpfel Auflauf Obstauflauf Früchte mit Streuseln Universal-Lexikon der Kochkunst 1911 Kochen und Backen mit Oma Ur-Oma Ur-Ur-Oma Dessert Auflauf Nachtisch Kuchen backen basteln Oma und Opa aus Kochlöffeln basteln knusprig lecker Winterdessert aus dem Backofen Foto Brigitte Stolle Mannheim Januar 2016 Das sollst du mit Streuseln bestreuenFoto (s): Brigitte Stolle