Montag, 8. August 2016

Klostergarten-Kräuterquark à la Lobenfeld

Im Klostergarten Lobenfeld wurden ein paar wenige Kräuter und Blättchen (Salbei, Beifuß, Bohnenkraut, Liebstöckel) abgezupft und mit nach Hause genommen, dort mit eigenen Kräutern von der Fensterbank (Basilikum, Minze) aufgestockt und mit Zwiebelwürfelchen zu einem pikanten und aromatischen Klostergarten-Kräuterquark à la Lobenfeld verarbeitet. Dazu Bratkartoffeln mit Thymian und Rosmarin. 

Vegetarisch: Im Klostergarten Lobenfeld wurden ein paar wenige Kräuter und Blättchen (Salbei, Beifuß, Bohnenkraut, Liebstöckel) abgezupft und mit nach Hause genommen, dort mit eigenen Kräutern von der Fensterbank (Basilikum, Minze) aufgestockt und mit Zwiebelwürfelchen zu einem pikanten und aromatischen Klostergarten-Kräuterquark à la Lobenfeld verarbeitet. Dazu Bratkartoffeln mit Thymian und Rosmarin. - Foto: Brigitte Stolle August 2016

Vegetarisch: Im Klostergarten Lobenfeld wurden ein paar wenige Kräuter und Blättchen (Salbei, Beifuß, Bohnenkraut, Liebstöckel) abgezupft und mit nach Hause genommen, dort mit eigenen Kräutern von der Fensterbank (Basilikum, Minze) aufgestockt und mit Zwiebelwürfelchen zu einem pikanten und aromatischen Klostergarten-Kräuterquark à la Lobenfeld verarbeitet. Dazu Bratkartoffeln mit Thymian und Rosmarin. - Foto: Brigitte Stolle August 2016
Foto (s): Brigitte Stolle

Kommentar hinzufügen

Die Felder Name und Kommentar sind Pflichtfelder.