Montag, 11. Dezember 2017

Sahnepilze

Butter in der Pfanne zergehen lassen, 1 Sträußchen feingewiegter Petersilie darin zart andünsten. Dazu kommen die geputzen und nicht zu klein geschnittenen Pilze. Hier: Champignons, Austernpilze, getrocknete Bio-Steinpilze. Die Pilze circa 10 Minuten leise köcheln lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit Sahne angießen und die Sauce etwas einreduzieren lassen. Ist die gewünschte Konsistenz der Sahnesauce erreicht, werden die Pilze mit Knödeln, Nudeln, Reis, Kartoffeln oder … oder … serviert.

Pilzpfanne mit Sahne ... Champignons, Austernpilze, Steinpilze ...  Foto: Brigitte Stolle

Pilzpfanne mit Sahne ... Champignons, Austernpilze, Steinpilze ...  Foto: Brigitte Stolle
Foto (s): Brigitte Stolle