Samstag, 12. Mai 2018

Spargelsalat halb und halb

Spargelsalat halb und halb, aus rohem und gekochtem Spargel, Knoblauch-Spaghetti mit Frühlingszwiebeln ... Foto: Brigitte StolleIn diesem Jahr haben wir die Spargelsaison schon ganz schön genutzt. Mehrmals gab es den Spargel auf klassische Art mit Kartoffeln und einem Stich Butter. Sehr lecker war auch Spargel mit Polonaise (Butter, Petersilie, Semmelbrösel, gewürfelte harte Eier). Spargelsalat esse ich am liebsten halb und halb, also aus gekochtem und rohem Spargel. Außer dem geschmacklichen hat man hierbei auch noch ein haptisches Erlebnis: weiches Spargelstück - hartes Spargelstück, knackige Radieschenscheibe - saftiges Tomatenachtel … Und danach gab es noch meine Lieblingsspaghetti mit Frühlingszwiebeln und gaaanz viel Knoblauch.

Spargelsalat halb und halb, aus rohem und gekochtem Spargel, Knoblauch-Spaghetti mit Frühlingszwiebeln ... Foto: Brigitte Stolle

Spargelsalat halb und halb, aus rohem und gekochtem Spargel, Knoblauch-Spaghetti mit Frühlingszwiebeln ... Foto: Brigitte Stolle
Foto (s): Brigitte Stolle