Sonntag, 24. Juni 2018

Kein Anglerglück? -> Räucherfisch!

Unsere Reisebegleiterin Karla Kunstwadl fühlt sich am Chiemsee wohl. Stundenlang könnte sie am Ufer sitzen und auf das blau-grüne Wasser schauen.

Reise-Murmeltier Karla Kunstwadl am Ufer des Chiemsees ... Foto: Brigitte Stolle, 2018

Reise-Murmeltier Karla Kunstwadl am Ufer des Chiemsees ... Foto: Brigitte Stolle, 2018
Aber irgendwann meldet sich der Hunger … Das Anglerglück ist Karla heute leider nicht hold.

Reise-Murmeltier Karla Kunstwadl am Ufer des Chiemsees ... Foto: Brigitte Stolle, 2018Zum Glück hat heute die Fischerin vom Chiemsee frischen Räucherfisch im Angebot. Karla sucht ein Stück geräucherte Chiemsee-Brachse (Brasse) aus. Sooo groß? Naja, zu dritt werden wir das wohl schaffen. Dazu gibt es Kren, Brezen, Radi und ein Glas Bier.

Chiemsee-Räucherfisch, Chiemsee-Brachse (Brasse), Kren, Bier, Radi, Brezen ... Foto: Brigitte Stolle 2018

Chiemsee-Räucherfisch, Chiemsee-Brachse (Brasse), Kren, Bier, Radi, Brezen ... Foto: Brigitte Stolle 2018

  Chiemsee-Räucherfisch, Chiemsee-Brachse (Brasse), Kren, Bier, Radi, Brezen ... Foto: Brigitte Stolle 2018

Chiemsee-Räucherfisch, Chiemsee-Brachse (Brasse), Kren, Bier, Radi, Brezen ... Foto: Brigitte Stolle 2018
Foto (s): Brigitte Stolle

Kommentar hinzufügen

Die Felder Name und Kommentar sind Pflichtfelder.