Samstag, 25. August 2018

Schlossgarten Neckarhausen Anfang August 2018

Schlossgarten Neckarhausen Anfang August 2018. Die kleine Parkanlage liegt direkt vor unserer Nase, so dass man das Werden und Vergehen der Natur in nahezu jedem Monat hautnah mitverfolgen kann. Neben den in Parkanlagen üblichen Pflanzen und Blumen haben mir die Zitronen und Oliven besonders gut gefallen. Das weiße Insekt mit den schwarzen Tupfen kannte ich bis dato nicht. Zu Hause konnte ich es bestimmen: Es ist eine Gespinstmotte, die vor allem Obstbäumen gefährlich werden kann. Und was ist das für eine seltsame Wucherung auf der Stil-Eiche (ganz unten)? Man nennt diese Gebilde auch Knoppern. Es handelt sich um eine Eichengalle von der Knopperngallwespe.


Foto (s): Brigitte Stolle