Donnerstag, 6. September 2018

Frühstück in der Neckarstadt

Frühstück in der Mannheimer Neckarstadt. Das frühere Café Veigel in Sichtweite zur Alten Feuerwache kennen die meisten nicht mehr. Es heißt heute Café Adria und ist sowohl Eiscafé als auch Pizzeria. Mit dem Café Mélange, das noch auf der Rückseite der Serviette steht, teilte es sich eine Zeitlang die Räume. Bei den Neckarstädtern ist das Café ein beliebter Treffpunkt. Heute mussten wir unsere Butterbrötchen und das Croissant mit nur 1 Wespe und nicht mit einem ganzen Schwarm teilen. Allerdings saß ein Bettelhund neben unserem Tisch und schaute gebannt auf jeden Bissen, den ich zu mir nahm. Kann man solchen Augen widerstehen? Einige Fotos von schönen Häusern aus der Jahrhundertwende wurden noch gemacht, bevor wir den Stadtteil Neckarstadt wieder verließen.


Foto (s): Brigitte Stolle