Montag, 7. Januar 2019

Szegediner Gulasch, vegetarische Variante

Szegediner Gulasch (Krautgulasch), vegetarisch, mit Tomaten, Paprikaschoten, Kartoffeln, Sauerkraut und Crème fraîche - und statt Fleisch: Seitan. Ein wärmendes Gericht für kalte Tage.

Szegediner Gulasch (Krautgulasch), vegetarisch, mit Sauerkraut und Crème fraîche - und statt Fleisch: Seitan ... Foto: Brigitte StolleFoto (s): Brigitte Stolle

Kommentar hinzufügen

Die Felder Name und Kommentar sind Pflichtfelder.