Dienstag, 5. Februar 2019

Bunte Schiffchen

Fleischlos glücklich mit bunten Paprikaschiffchen, gefüllt mit Naturreis. Der Reis ist mit Kräutern, Kurkuma und Knoblauch vermischt, wer mag, kann die Reismasse mit einem Ei binden. Die verschiedenfarbenen Paprikahälften werden mit dem Reis gefüllt und bei 200 Grad in den Backofen geschoben. Wenn das Gemüse fast gar ist, kommt geriebener Emmentaler darüber. Das Ganze wird anschließend erneut in den Backofen gestellt, bis der Käse goldgelb geschmolzen ist. Die Paprikaschiffchen werden auf einem Tomatensugo-Spiegel angerichtet.

Vegetarisch und fleischlos glücklich: Gefüllte bunte Paprikaschoten, mit Käse überbacken, auf einem Tomatensugo-Spiegel ... Fotos: Brigitte Stolle

Vegetarisch und fleischlos glücklich: Gefüllte bunte Paprikaschoten, mit Käse überbacken, auf einem Tomatensugo-Spiegel ... Fotos: Brigitte Stolle

 Vegetarisch und fleischlos glücklich: Gefüllte bunte Paprikaschoten, mit Käse überbacken, auf einem Tomatensugo-Spiegel ... Fotos: Brigitte Stolle

Vegetarisch und fleischlos glücklich: Gefüllte bunte Paprikaschoten, mit Käse überbacken, auf einem Tomatensugo-Spiegel ... Fotos: Brigitte Stolle
Foto (s): Brigitte Stolle