Montag, 30. Dezember 2019

Fischsuppe aus der Provence / Soupe de poisson

Während unserer Frankreich-Urlaube essen wir Fischsuppe (Soupe de Poisson) mindestens 1x pro Woche. Vor Kurzem haben wir hier in Mannheim ein kleines Spezialitätengeschäft entdeckt, in dem es Fischsuppe aus der Provence in Flaschen, Rouille und geröstete Baguettescheiben gibt. Zum Essen braucht man dann nur noch frischen Knoblauch und geriebenen Käse. Drei bis vier geröstete Brotscheiben werden mit einer saftigen Knoblauchzehe eingerieben, auf den Suppenteller gelegt und mit Rouille bedeckt. Nun kommt die heiße Suppe darüber. Das Ganze wird mit geriebenem Käse bestreut - mmmhhh!

Und was ist Rouille? - Es handelt sich um eine sämige rote Sauce, die man sowohl fertig kaufen als auch zu Hause zubereiten kann. Sie gehört zu den ältesten Saucen Europas. Der französische Name ROUILLE bedeutet im Deutschen “Rost” und kommt von der roten Farbe der Rouille.

Dezember 2019 ... Fischsuppe aus der Provence / Soupe de poisson ... Baguette-Croûtons, Rouille, frische Knoblauchzehen, geriebener Käse --- Brigitte Stolle

Dezember 2019 ... Fischsuppe aus der Provence / Soupe de poisson ... Baguette-Croûtons, Rouille, frische Knoblauchzehen, geriebener Käse --- Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Kommentar hinzufügen

Die Felder Name und Kommentar sind Pflichtfelder.