Montag, 6. Januar 2020

Die barocke Sternwarte in Mannheim

Die Mannheimer Sternwarte befand sich bis 1880 in dem Sternwartenturm, der zwischen 1772 und 1774 gebaut wurde. Früher diente die Sternwarte zur Beobachtung des Himmels. Der Turm wurde unter Kurfürst Carl Theodor errichtet. Nach dem 2. Weltkrieg wurde er wiederhergestellt. Ich habe ihn in der letzten Zeit nur eingerüstet gesehen - aber nun steht er wieder befreit von seiner Verpackung allen Bürgern und Besuchern zum Bestaunen und Fotografieren zu Verfügung, schön. Ein überkuppelter Raum auf der oberen Plattform wurde wieder angebracht. Heute, am Dreikönigsfeiertag, schien am Vormittag nach langem Nebel die Sonne und wir fuhren in die Innenstadt. Leider hatte sich rund um den Turm herum der Nebel weiterhin hartnäckig gehalten, so dass meine Fotos etwas düster gerieten. An einem sonnigen Frühlingstag werde ich den Versuch wiederholen.

Januar 2020 ... Barocke Sternwarte in Mannheim ... Brigitte Stolle

Januar 2020 ... Barocke Sternwarte in Mannheim ... Brigitte Stolle

Januar 2020 ... Barocke Sternwarte in Mannheim ... Brigitte Stolle

Januar 2020 ... Barocke Sternwarte in Mannheim ... Brigitte Stolle

Januar 2020 ... Barocke Sternwarte in Mannheim ... Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle