Sonntag, 23. Februar 2020

Besuch bei den Schafen und Rindern

Ob die Schwarznasenschafe und die Schottischen Hochlandrinder noch auf ihrer Seckenheimer Wiese stehen? Wir fuhren also hin und - JA !!! - jede Menge Tiere. Wir sind begeistert. Am besten gefallen mir die Schwarznasen und die anderen Schafe. Die roten schottischen Rinder haben sich zurückgezogen und betrachten uns aus sicherer Entfernung.

Gedrängel beim Futtern:

Februar 2020 ... Besuch bei den Schafen und Rindern in Mannheim-Seckenheim ... Fotos: Brigitte Stolle

Februar 2020 ... Besuch bei den Schafen und Rindern in Mannheim-Seckenheim ... Fotos: Brigitte Stolle

Februar 2020 ... Besuch bei den Schafen und Rindern in Mannheim-Seckenheim ... Fotos: Brigitte Stolle

Februar 2020 ... Besuch bei den Schafen und Rindern in Mannheim-Seckenheim ... Fotos: Brigitte Stolle

Februar 2020 ... Besuch bei den Schafen und Rindern in Mannheim-Seckenheim ... Fotos: Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

  1. Tanja

    Montag, Februar 24, 2020 - 11:01:55

    Mir gefallen auch die Walliser Schwarznasenschafe besser. Die anderen sind Ostriesische Milchschafe. Die kann man auch fast jedes Jahr auf dem Mannheimer Maimarkt in den Tierschauen sehen. Schottische Hochlandrinder haben wir hier auch in der Nähe - es ist immer wieder schön, sie zu beobachten. Aber meine Lieblinge sind definitiv Esel.

  2. Brigitte

    Montag, Februar 24, 2020 - 16:53:10

    Esel haben sie in Seckenheim leider nicht - schade.

Kommentar hinzufügen

Die Felder Name und Kommentar sind Pflichtfelder.