Donnerstag, 24. September 2020

Klosterviertel Bad Herrenalb

September 2020. Die Ruinen der Klosteranlage im historischen Klosterviertel Bad Herrenalb sind ein beliebtes Ziel für Touristen und Einheimische. Das Kloster wurde 1149 von Berthold III. von Eberstein gegründet und an die Zisterzienser übergeben. Einige Gebäude sind bis heute erhalten. Es gibt einen Klostergarten mit Heil- und Zierpflanzen und auf der alten Klostermauer wächst eine Kiefer, die so genannte Wunderkiefer von Bad Herrenalb. Im Lapidarium neben der Kirche sind zahlreiche alte Epitaphe (Grabsteine) zu betrachten. Siehe auch HIER.

September 2020 ... Klosterviertel Bad Herrenalb ... Brigitte Stolle

September 2020 ... Klosterviertel Bad Herrenalb ... Brigitte Stolle

 September 2020 ... Klosterviertel Bad Herrenalb ... Brigitte Stolle

September 2020 ... Klosterviertel Bad Herrenalb ... Brigitte Stolle

September 2020 ... Klosterviertel Bad Herrenalb ... Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Kommentar hinzufügen

Die Felder Name und Kommentar sind Pflichtfelder.