Sonntag, 18. Oktober 2020

Gebratene Kräuterseitlinge mit Kartoffelsalat

Oktober 2020. Kräuterseitlinge sind meist Zuchtpilze. Man kann sie auch roh essen, am besten schmecken sie mir allerdings goldbraun gebraten. Kräuterseitlinge enthalten die Vitamine B3 und B5, was unseren Nerven gut tun. Außerdem decken sie einen Teil unseres täglichen Eiweißbedarf ab. Dieses Mal haben wir die geviertelten Pilze angebraten und zum einem saftigen Kartoffel-Gurken-Salat serviert.

Oktober 2020 ... Geratene Kräuterseitlinge mit saftigem Kartoffel-Gurken-Salat ... Brigitte Stolle

Oktober 2020 ... Geratene Kräuterseitlinge mit saftigem Kartoffel-Gurken-Salat ... Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Kommentar hinzufügen

Die Felder Name und Kommentar sind Pflichtfelder.