Donnerstag, 3. Dezember 2020

Gefüllter Hokkaido-Kürbis

Dezember 2020. Der mit etwas Hirse, Käse, Zwiebel, Knoblauch und Kräutern gefüllte Hokkaido-Kürbis kam in den Backofen und blieb drinnen, bis das Fruchtfleisch weich und der später noch auf die Füllung gestreute Käse fest und goldgelb war. Ein guter Tipp ist, die Kürbishälften nach dem Säubern und Entkernen zuerst alleine in den vorgeheizten Backofen zu legen und bei circa 200 Grad eine Viertelstunde vorzugaren. Danach kommt die Füllung dazu und noch etwas später der Käse zum Überbacken. Es war ein Kürbis-Experiment, dass gut gelungen ist und sehr lecker schmeckte.

Dezember 2020 ... Gefüllter Hokkaido-Kürbis aus dem Backofen ... Brigitte Stolle

Dezember 2020 ... Gefüllter Hokkaido-Kürbis aus dem Backofen ... Brigitte Stolle

 Dezember 2020 ... Gefüllter Hokkaido-Kürbis aus dem Backofen ... Brigitte Stolle

 Dezember 2020 ... Gefüllter Hokkaido-Kürbis aus dem Backofen ... Brigitte Stolle
Fotos: Brigitte Stolle

Kommentar hinzufügen

Die Felder Name und Kommentar sind Pflichtfelder.